Next Generation MacBook Pro (neue Bauform, Retina LCD), vorgestellt auf der WWDC 12

Diskutiere das Thema Next Generation MacBook Pro (neue Bauform, Retina LCD), vorgestellt auf der WWDC 12 im Forum MacBook. Die LG Dispalys sollen ja nicht so gut sein, wie die Samsung Dinger. Angeblich erkennt man das...

  1. Bjoernyy

    Bjoernyy Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Die LG Dispalys sollen ja nicht so gut sein, wie die Samsung Dinger.

    Angeblich erkennt man das Display via Terminal:


    Aber so ganz verstehe ich nicht, wie ich das mit dem Termin mache und wenn ich diese besagte Zeile eingebe, kommen ganz viele Infos.

    Gibt es einen einfacheren Weg, um zu erkennen, welches Display verbaut ist?
     
  2. Zanza

    Zanza Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    24.02.2010
    solange Apple hier die Dispalys tauscht ist alles ok bis auf die tatsache das auch apple probleme haben.
     
  3. Bjoernyy

    Bjoernyy Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Und wie liest man genau aus, welches Display man hat? Gibt es dafür nicht irgendeine App? Die Vorgehensweise über Terminal verstehe ich nicht. :(
     
  4. moi

    moi Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Die Kommandozeile funktioniert bei mir ebenfalls nicht.

    Mal was anderes Displaybezogenes: Mein Display kann keine sanften Farbverläufe darstellen. Sollte man von einem IPS Panel eigentlich schon erwarten dürfen. Wie siehts bei euch aus? Testbild habe ich selbst in PS 16bit Modus erstellt.
     
  5. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Das ist doch simpel:

    1. Terminal starten (Programme -> Dienstprogramme)
    2. reinkopieren und Return drücken
    3. Ein Text wird ausgegeben
    4. Checken ob der Text mit LSN (Samsung-Display) oder LP (LG-Display) beginnt

    Hinterher das Terminal wieder schliessen...
     
  6. Rickyy

    Rickyy Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    23.01.2012
    Wenn ich die Befehle eingebe, kommt bei mir lediglich bei dem Befehl "ioreg -lw0" etwas raus, bei den anderen passiert irgendwie nichts. Und da steht zu Beginn auch nichts von LSN oder LP, da stehen ganz viel andere Dinge.. ;)

    Entschuldigt, ich bin erst seit 7 Tagen auf meinem Macbook zugange..:rolleyes:

    Hatte gestern aber zwei Macbook Pro Retina 13" hier zu liegen (das eine wird erst nächste Woche von TNT wieder abgeholt und das Neue kam schon gestern). Ich konnte Farbunterschiede und Unterschiede bei der Leuchtintensität subjektiv feststellen.. jetzt würde ich gern wissen, welches was für ein Display hat und ob ich mit meiner Vermutung, dass das Alte ein LG und das Neue ein Samsung ist, richtig liege :D
     
  7. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Hm, ich weiss nicht ob das auf einem 13" nicht funktioniert, auf einem 15" Retina-MBP klappt das wunderbar. Achte darauf dass Du den Befehl im Kasten komplett reinkopierst. Wichtig ist dass Du das kopierst und nicht eintippst, sonst kann da ein Fehler passieren...

    Kann jemand mit einem 13" Retina-MBP angeben ob der Befehl bei ihm geklappt hat?
     
  8. Rickyy

    Rickyy Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    23.01.2012
    Also wenn ich den Kasten einfach so, wie er ist, reinkopieren, mit den |, dann kommt bei mir gar nichts raus. Wenn ich jeden einzelnen Befehl, also zwischen den |, einzeln reinkopiere, kommt lediglich beim Ersten sehr viel raus, bei den Anderen aber nichts.. :confused:
     
  9. Jenni1995

    Jenni1995 Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.02.2013
    funktioniert bei meinem 13" nicht.
     
  10. jori0001

    jori0001 Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.09.2006
    So wie man liest, geht der Befehl nur auf den 15" Modellen. Habe auch ein 13" und zum Glück keine Geisterbilder.... Zumindest bis jetzt noch nicht.
     
  11. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Hab ich auch grad mal gegoogelt, da gibt es wohl keine Möglichkeit das rauszufinden. Ergo zählt hier nur das Ergebnis (qualitativ)...
     
  12. Bjoernyy

    Bjoernyy Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Wie habt ihr unter Systemeinstellungen -> Monitore -> die Auflösung eingestellt?

    Ich habe ausgewählt:

    Skaliert -> mehr Fläche

    So passt viel mehr auf den Desktop und es wird viel mehr angezeigt, als wenn man die Option "Optimal für Retina Display" ausgewählt hat.

    Einziger Nachteil, bei meiner Einstellung kann man nicht mehr so schön smooth die Seiten im Safari scrollen. Es hat einen ständigen Ruckelfeeling.

    Ist das bei Euch auch so? Beim aktuellen MBP non Retina (steht neben mir) geht alles wundbar und smooth.

    Nun frage ich mich, ob ich das Retina MBP überhaupt benötige? Oder man sich nicht besser ein externen Monitor kauft mit hoher Auflösung. Aber bei der Option "optimal für Retina Display" sieht man genauso viel wie beim MBP non Retina, nur eben schärfer.

    Bin etwas verunsichert, ob mir der hohe Aufpreis von 340 Euro wert ist....
     
  13. tokon

    tokon Mitglied

    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    23.08.2010
    Kann man beim non Retina auch skalieren?

    Beim Retina steht ja auch dabei, dass es die Leistung beeinflussen kann.
    Scheint aber wieder mal eher Software als Hardware zu sein, deshalb erneut der Tipp:
    http://nightly.webkit.org/
     
  14. Bjoernyy

    Bjoernyy Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Nee beim Non-retina kann man nicht skalieren.

    Ja, das steht dort, dass es zu Leistungseinbußen kommt. Liegt vermutlich an der OnBoard Grafikkarte 4000. Bei den 15" Zoll Retina Modellen und nvidia Grafikkarte soll es nicht ruckelt. Schade. :(
     
  15. airleo

    airleo Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    138
    Mitglied seit:
    14.07.2008
    Ich warte immer noch auf das 17er Retina. Bis das da ist, bleibt der Geldbeutel geschlossen.
    Mein 17er von 2009 leistet dank Downgrade auf Snow Leopard und Upgrade auf 8GB weiterhin gute Dienste.
    Der Akku hält immer noch 4-6 Stunden.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...