Next Generation MacBook Pro (neue Bauform, Retina LCD), vorgestellt auf der WWDC 12

Diskutiere das Thema Next Generation MacBook Pro (neue Bauform, Retina LCD), vorgestellt auf der WWDC 12 im Forum MacBook.

  1. jadaka23

    jadaka23 Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    27.07.2011
    Hat defnitiv damit zutun. Vor allem, dass du sagst, dass es im Apple Store nicht geruckelt hat. Denn im Apple Store lassen die kein altes Betriebssystem auf Ihren Rechnern, du wirst in keinem Store mehr Rechner mit Lion bestaunen können. In den Blödmärkten sind die jedoch so dumm und inkompetent, dass die es nicht mal hin kriegen ein Systemupdate durch zu führen; passt also alles wunderbar zusammen.

    Das schönste an den Blödmärkten ist immer, dass du nur auf der Apple Seite surfen kannst, so kann man sich natüich einen super Eindruck von dem Gerät machen.
     
  2. atikalz

    atikalz Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.07.2012
    Also auf meinem rMBP verhält es sich unter Lion und Moutain Lion gleich:
    Alle Browser ruckeln.
     
  3. Revilo

    Revilo Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.06.2012
    Ok, verstehe. Ich konnte allerdings nicht nur die Apple-Seite ansurfen, sondern alle. Habe auch Macuser.de angesurft und das Forum. Auch dabei ruckelte es ganz gewaltig, was einem den Spaß an dem ansonsten tollen Gerät wirklich verderben kann. Danach habe ich ein Ipad 3 probiert und das scrollte um Längen smoother.

    Toll, ich wollte mir das MBPR demnächst endlich anschaffen, da ich wirklich einen neuen Rechner brauche. Wenn das mit dem Ruckeln bei allen Geräten auftreten sollte, muss ich wohl noch etwas warten, bis Apple das in den Griff bekommt. Denn so wie es im Saturn lief, macht mir das Gerät keinen Spaß...Ärgerlich, gerade weil MM im Moment eine 0%-Finanzierung über 32 Monate anbietet.
     
  4. DrShouter

    DrShouter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    27.11.2011
    Kann das bitte jemand testen, macht mich irgenwie Wahnsinnig wenn ich die Finger nur leicht auf die Tasten lege klappern diese. Kling leicht paranoid ich weiss aber in meiner Arbeitsumgebung ist es total leise (zum Glück) und man das geklappere sehr hört.

    http://www.youtube.com/watch?v=eoGJuep1gjU&feature=youtu.be

    Danke euch ;)
     
  5. coldfire

    coldfire Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    28.05.2010
    Also sorry. langsam wird's mir hier echt zu seltsam hier... Jede Tastatur klappert. Das ist ja physikalisch auch völlig normal. Die Tasten müssen doch locker gelagert sein.

    Also wenn ich nur solche Probleme hätte... Freu dich über dein Macbook und suche nicht nur Probleme..
     
  6. DrShouter

    DrShouter Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    27.11.2011
    Hatte mein MBP 2011 nicht darum frage ich ja ;)
     
  7. toby wan kenoby

    toby wan kenoby Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.02.2005
    bei meinem Retina war ich überrascht, das die Tasten sogar relativ fest sind. Da klappert also nichts, dafür habe ich leider ein anderes massives Proble, siehe Postnr. 2218. Habe schon mit Apple telefoniert, die auch erstmal keine Lösung parat haben :-(
     
  8. Hobbes1980

    Hobbes1980 Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    20.06.2012
    Also mit dem neuen CHROME Browser ruckelt selbst FB nicht mehr und der ist ans Retina angepasst...
     
  9. Rudie

    Rudie Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.11.2007
    Ich kann keinen Unterschied zwischen dem Scrollverhalten von Safari und Google Chrome feststellen. :noplan:
     
  10. Hobbes1980

    Hobbes1980 Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    20.06.2012
    Hmmm....ich schon...sogar sehr extrem was FB betrifft...haste die neue 21 Version?
     
  11. CharlieD

    CharlieD Mitglied

    Beiträge:
    4.052
    Zustimmungen:
    655
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Also, ich lese hier jetzt im zusammenhang mit dem Ruckeln immer wieder "Facebook".

    Könnte es nicht evtl. sein, dass wir hier ein "Geisterfahrerproblem" haben?
    Wie?? Einer fährt falsch?? ALLE!!!

    Könnte es nicht sogar sein, dass, ja, ich traus mich gar ned aussprechen, nicht das Book "schuld" hat, sondern das Facebook nur einfach immer wieder ständig Tonnenweise Schrott im Hintergrund nachlädt und deswegen lagt wie die Seuche?

    Charlie
     
  12. rh9now

    rh9now Mitglied

    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    24.12.2008
    Die Apple Store Seite (City Galerie Augsburg) ruckelt unter Lion genauso. Damit schliesse ich mal große Seiten (FB u.a.) aus. Genauso nachladen (die Seite war geladen bevor ich scrollte), Flash, Java oder was einem noch so einfällt.

    Wie ist es eigentlich mit anderen Programmen? iPhoto? Oder ne große PDF im Vorschau-App? Ist dort das Retina MBP auch "ruckliger"/langsamer im Vergleich zu einem normalen MBP? Das iPad3 ist ja bei großen PDFs auch langsamer im rendern als das iPad2 (iBooks).
     
  13. iiT06

    iiT06 unregistriert

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    23.07.2010
    Ich habe mir das gute Stück heute im Flughafen in Edinburgh (hatte etwas Zeit bis zum Flug) zum ersten Mal in einem Shop angesehen und auch ein bisschen rumgespielt. Brillantes Display und dazu der Formfaktor durch das dünne Gehäuse. :eek: Das "normale MBP" wirkt fast wie ein Klotz (etwas übertrieben gesagt). Kurz habe ich dann überlegt, ob ich die Kreditkarte zücken soll - schnell den Kopf eingezogen und wieder weg.
    Nein, also ein Kompliment an Apple - gewaltig was sie hier geschaffen haben. Das schönste Notebook auf dem Markt. Großartig. :drink:
     
  14. Rudie

    Rudie Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.11.2007
    Jo, ich habe Chrome gerade extra gezogen nachdem ich deinen Post gelesen habe. Vom Feeling her ist das Scrollen genauso an wie bei Safari...
     
  15. toby wan kenoby

    toby wan kenoby Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.02.2005
    So, war gestern mit meinem MacBook im Apple store (Oberhausen). Es lag leider nicht an einer fehlerhaften Installation sondern es ist tatsächlich ein Hardwaredefekt. Jetzt heißt es leider wieder warten, bis das neue Gerät da ist :-( werde aber wohl die Chance nutzen und eine größere SSD ordern. Ich war schockiert, als ich gesehen habe, dass nur meine iTunes und iPhoto Bibliothek zusammen 180 GB umfassen!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...