Newbie Probleme bei Installation des alten OS

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von marluc, 19.02.2004.

  1. marluc

    marluc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe ein problem bei der installation des alten mac os 8.6.
    dieses war vorher schon drauf. es ist ein g3 400 Mzh mit 380 mb ram (powerpc steht noch auf der vorder seite des desktop), und hat eine zweite grafikkart (ati) .

    ich hab vom bekannten mal die mac os X bekommen und drauf gespielt, lief nach auch einwandfrei bloß ein bißchen langsam. nun wollte ich wieder das alte os 8.6 drauf haben, gebootet taste c gedrückt, bootet auch, auf bildschirm zeigt er auch was an, dann geht der monitor aus. so zwei monitore angeschlossen, das gleiche nochmal, auf der mainboard-grafikkarte bootet er, nach ner zeit geht der aus und der andere monitor zeigt er was an (gesplittet). aber die anderen aktionen/auswahl kann man nur am anderen monitor vornehmen, der ist aber schwarz.

    da ich nicht weiter gekommen bin, hab ich depp, schön das os x schön gelöscht, und nun kommt nur noch der "befehlsmodus" (open firmware). ich hab alles schon versucht, die pci grafikkarte raus, und nochmal ausprobiert, nichts. verschiedene tastenkombinationen zum zurückstellen, auch nichts. bin jetzt mit meinen latein am ende , hoffentlich kann mir hier einer weiter helfen. bin absoluter mac-neuling. bisher nur an DOSen hantiert.


    bedanke mich schon mal im vorraus für eure mühen.

    mfg markus
    :confused: :confused: :confused:
     
  2. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Hallo Markus!
    Ich habe auch schon öfters Probleme gehabt wenn es ums "Downgraden" von Software ging: einmal die neuere Version drauf, läßt Dich der Rechner nicht mehr das Altbewährte laden. Kannst Du es mit einer völligen Neuformatierung der Platte versuchen? Wenn Du (noch) keine Daten gespeichert hast, wäre das wohl die beste Möglichkeit.
    Übrigens, ich habe neben neuem Powerbook auch noch diesen G3, den Du erwähnst. Also, OSX ist für den echt zu dick! Ich kann Dir aber wärmstens OS 9.2 empfehlen! Damit läuft er noch ganz rund und stürzt praktisch nie ab, was bei allen 8er Systemen doch eher der Fall war.
    Viel Glück!
    Tilmann
     
  3. marluc

    marluc Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tilmann,

    schon mal danke für den ersten tip. formatieren ist kein problem, bloss ich weiss nicht wie ich das angehen soll !!!!!

    oder muss ich die platten ausbauen, mit meiner DOS-kiste formatieren und dann wieder einbauen !! irgendwie eine boot diskette oder ähnliches hat ich nicht......vorerst nur die 8.6 version.

    kannst du mir noch einen kleinen tip geben......

    Danke MArkus clap
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    Starte den Comp ab CD. Taste c beim starten halten und warten. Dann öffne das Programm Laufwerke konfigurieren auf der CD. Klick dich durch und du wirst die richtigen Knöpfe schon finden. Installiere das OS 8.6 nachher ab der CD. Tipp: Nimm wenn du kannst OS9.1 oder 2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen