Newbie-Frage: Yearbook layout-en

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von tracyjacks, 03.11.2004.

  1. tracyjacks

    tracyjacks Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die vielleicht nervige Fragestellung , aber ich bin aus den ganzen Beiträgen hier nicht so wirklich schlau geworden

    Ich bin an der Uni involviert, ein Yearbook des Studiengangs mit Fotos und persönl. Daten zu erstellen. Das ganze soll nicht allzu aufwendig designt werden, aber nach Möglichkeit natürlich schon schick sein. Ich selber habe bislang in puncto Layout noch so gut wie gar keine Erfahrung. Da aber die Einbindung mit iPhoto, Photoshop etc. am Mac so klasse funktioniert, habe ich mal versprochen, mich nach geeigneten Programmen umzuschauen.

    So, hoffe also das ich hier in dem Forum überhaupt richtig bin - welches Prog ist (natürlich möglich kostengünstig und einigermaßen einsteigerfreundlich) für meine Zwecke geeignet ? Ist "Quark" das Maß aller Dinge in dem Bereich ? Scheint ja auch eine Menge Adobe-Produkte zu dem Thema zu geben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2004
  2. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    InDesign oder Quark sind eigentlich die meist genutzten Programme im kommerziellen DTP-Bereich. Beides gibt es auch als Studentenversionen (ID in der Creative Suite, Quark glaube für begrenzte Zeit bis Februar oder so). Das "Maß der Dinge" gibt es quasi nicht, beide haben ihre Vor- und Nachteile (aber das sollen dir die DTP-Pros erklären :D). Ansonsten kannst du dafür auch RagTime verwenden (ist als Version für die private Nutzung kostenlos, ich denke so ein Yearbook fällt da mit rein). Ein Tipp: nimm nicht Word ;) Das haben wir damals für unser Abibuch genommen... Ansonsten mal im Forum suchen, da wirst du sicher auch noch einiges finden.

    Horror
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen