Newbie-Frage: Analoger Line-out beim iMac?

  1. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach längerer Suche möchte ich doch lieber sichergehen.

    - Der aktuelle iMac hat nur einen digitalen Line-Out und einen analogen Kopfhörer-Ausgang, aber keinen herkömmlichen analogen Line-Out

    - Für einen analogen Line-Out brauche ich Zusatzhardware, wie z.B. eine USB-Soundkarte

    Sehe ich das so richtig? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Apple so etwa Simples wie einen analogen Line-Out einspart.

    Welche Möglichkeiten stehen mir denn prinzipiell zur Verfügung um an den iMac ein analoges 4.1 Lautsprechersystem, also mit zwei Stereoklinken, anzuschliessen? (Zur Not täte es auch ein einzelner)

    Gruß,
    Jan
     
    Lord Helmchen, 12.08.2006
  2. Night-Hawk

    Night-HawkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    39
    Nein, der Digitale Ausgang ist gleichzeitig ein Analoger Line-Out.
    Keine Zusatzhardware nötig :)
    Nur für mehr als 2 Kanäle benötigst du eine USB oder FW Soundkarte.... schau mal bei M-Audio nach.
     
    Night-Hawk, 12.08.2006
  3. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.170
    Zustimmungen:
    3.887
    was hindert dich dran den kopfhörer ausgang als analogen line-out zu benutzen? mini-klinke auf cinch kabel gibt es doch....

    aber war der digitale ausgang nicht so eine kombi buchse inkl analog?
     
    oneOeight, 12.08.2006
  4. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ui, gehen ja superschnell die Antworten hier :)

    Ich war verwirrt weil auf Apples Homepages Folgendes steht:
    * Integrierte Stereolautsprecher
    * Interner digitaler Verstärker mit 12 Watt
    * Kopfhörer/optisch-digitaler Audioausgang
    * Audioeingang
    * Internes Mikrofon

    Von einem analogen Ausgang steht da nichts, deswegen die Frage.
    Aber wenn der Ausgang auch als normaler analoger Line-Out funktioniert, ist das in Ordnung. 2 getrennte zusätzliche Kanäle machen eh nur bei Spielen Sinn, aber ich mag's beim Musik hören von allen Seiten beschallt zu werden.

    Und das mit dem Kopfhörerausgang vergessen wir mal schnell wieder. Das Signal ist schon vorverstärkt, ebend für die passiven Kopfhörer. So ein Signal an eine aktive Anlage zu schicken, ist nicht so gut.
     
    Lord Helmchen, 12.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Newbie Frage Analoger
  1. gaianchild
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    470
  2. holger112
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    867
    holger112
    19.12.2008
  3. darren1
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.266
    darren1
    19.02.2007
  4. greekfossil
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    427
    greekfossil
    28.04.2006
  5. dcsds
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    947