Neustes Mac OS X ohne Internetwiederherstellung?

maddoccc

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Hi Leute.

Habe hier ein Mac Book Air von 2011. Habe die Festplatte gewechselt und würde nun gern das Mac OS via Internetwiederherstellung installieren. Dort wird mir aber nur das Mac OS X 10.7 was bei Auslieferung drauf war angeboten. Laut Apple ist das Gerät aber bis Mac OS X 10.13 freigegeben. Wenn ich das neuste nun über den Appstore ziehen will wird mir angezeigt das dazu mindesten Mac OS X 10.8 erforderlich ist. Also müsste ich erst dieses installieren bevor ich zum 10.13 High Sierra komme.

Lässt sich das nicht irgendwie abkürzen? Daten sind keine auf dem Gerät. Kann also komplett neu installiert werden das Mac OS X.

Viele Grüße Maddoc
 

maddoccc

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Ja. Extra 2x probiert. Und stand auch so da :( Finde ich auch untypisch. Kenne es halt das es direkt das neuste für das Gerät zieht..
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Mach dir halt einen Installationsstick. Geht immer noch am Besten.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
Welches System war denn vorher drauf? Erst ab 10.12.4 gibt es auch das neueste per Tastenkombi.
 

maddoccc

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Was davor drauf war weiß ich nicht genau. Ist von einer Freundin. Festplatte war defekt und ich konnte nicht schauen. Auf jeden Fall neuer als das Lion (10.7) da mit diesem ja nicht mehr viel geht. Und Betriebssytemupdates wurden immer mitgenommen sagte sie. Habe jetzt die Installation mit einem LAN Adapter am USB Port probiert. Genau das selbe. Egal welche Tastenkombination ich mache es will immer wieder Lion installieren. :(

Mit dem USB Stick traue ich mir zu. Wo bekomme ich die Daten dafür her? Also das HighSierra? Und eine Anleitung wäre nicht schlecht :) :)
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
Egal welche Tastenkombination ich mache es will immer wieder Lion installieren.
Dann war nie 10.12.4 drauf und über die normale Softwareupdatefunktion bekommt man nur Updates für das installierte System, keine neuen Versionen, die muss man dann aus dem Appstore laden.
Für die Erstellung des Sticks brauchst du einen 2. Mac mit laufenden System, ist der vorhanden?
Hier sollte es ältere Systeme geben:
https://support.apple.com/de-de/HT211683
 

mikne64

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
3.546
Punkte Reaktionen
286
Hallo,

willkommen im Forum! :)

Wenn Lion die letze Version war, fehlt wohl die neueste EFI-Firmware und daher kein Internet-Recovery. Das geht erst mit einer höheren Version.
10.8 ist eine Kauf-Version und noch im Store als Download erhältlich.

Alte macOS-Versionen verwenden
https://support.apple.com/de-de/HT211683

DiskmakerX (falls createinstallmedia unter Lion nicht geht)
https://diskmakerx.com/

Du brauchst einen USB-Stick mit 8 GB mindestens.

Viele Grüße
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Ich denke auch dass da was ziemlich altes drauf war.
 

maddoccc

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Ein anderer Mac ist leider nicht verfügbar sodass ich wohl nicht an die Installationsdateien komme. Ich ziehe es jetzt mit dem Zwischenupdate durch. Es wird gerade Mac OS X 10.12 installiert. Dann werde ich die Internetwiederherstellung testen und schauen was passiert sodass ich das HighSierra sauber installieren kann. Schauen wir mal.
 
Oben Unten