1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuinstallation, vorher formatieren?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von kimothi, 16.06.2005.

  1. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Grüß Euch,

    will aus verschiedene Gründen eine Neuinstallation von Tiger machen.
    Bei Windows habe ich dann immer gleich noch formatiert. Soll man das hier
    auch machen? Oder bringt das nischt?

    Kim.
     
  2. floAty

    floAty MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    zu deiner Frage: nein, das ist nicht nötig. Das Setup fragt dich ob es die alte installation archivieren soll, wenn du unbedingt willst kannst natürlich auch deine persönlichen Daten plattmachen. Und 'drüberinstallieren' gibt es nicht.

    p.s.:Weisst du eigentlich was 'formatieren' genau bedeutet?
     
  3. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, es bedeutet erst mal löschen.
    Und.....
     
  4. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    ...das auf die bequemste und schnellste Art und Weise(zehntausende Datei konventionell zu löschen dauert). Mehr brauch man eigentlich nicht darüber zu wissen, außer vielleicht der Tatsache, dass die Daten immer noch auf der Festplatte vorhanden sind. Festplatte mit vertraulichen Daten formatieren & bei E-Bay verkaufen ist also nicht empfehlenswert.
     
  5. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ja und soll ich nun vor der Install. löschen, d.h. formatieren oder nicht?