Neuinstallation eines Second-Hand PowerMac G4

eulito

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
7
hallo ihr lieben macuser!
nachdem bei der letzen party irgendjemand mein notebook gebadet hat habe ich von einem freund einen second hand power mac bekommen.

nun habe ich schon mal angefangen einige daten die ich retten konnte(fotos usw,,)drauf zu tun.allesdings musste ich schnell feststellen das ich nun diverse probleme habe überhaupt updates zu machen geht weder für itunes noch messenger oder andere sachen!
sind auch keine backups möglich für z.b.ipod oder andere sachen.leider werden viele sachen durch total unnötige und längst vergessene passwörter blockiert.
ich kenne mich leider noch nich so gut aus das ich all das allein packen könnte.ausserdem fehlt das komplette paket an software und anderen netten sachen.

ich wäre wirklich sehr erfreut wenn mir jemand von euch ne bissl mac-nachhilfe geben könnten und vielleicht ideen hat wo ich software möglichst günstige her bekommen.

bin für alle infos dankbar

merci eulito
 

joachim14

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
7.295
Könntest Du bitte ein klein wenig präzisere Fragen stellen?
 

dasich

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.072
Was für ein PM isses denn, was haste dazubekommen und was ist eigentlich das Problem?


dasich
 

eulito

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
7
es ist ein power mac G4
533MHZ/1M CACHE CD-RW 128MB SD RAM/HD 40G/56K
MDM
MODEL 5183
SERIAL CK101HBAK6W
MEHR KONNTE ICH JETZT NICH AUF DIE SCHNELLE IN ERFAHRUNG BRINGEN
 

joachim14

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
7.295
@eulito:

Könntest Du eulito mal fragen, was er/sie erreichen möchte?
 

Smurf511

Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Meine kurze Packung Senf:
Er ist ein PC-User, er hat nun einen Mac und er hat ein Problem:
Keine Ahnung und keinen Speicher.....

Also eulito:
Da muss RAM rein, da muss Mac OS 10.4 drauf und dann reden wir weiter, ok ?

denkt sich der Smurf und wundert sich, wie manche Menschen Ihre Probleme beschreiben....

eulito beim Autohändler:
"Ich brauche so ein Ding mit vier schwarzen Teilen dran, das ein rundes Teil vor einem Sitz hat und man TUT TUT damit machen !"
Autohändler:
"Ah, Sie wollen ein Auto kaufen !"
eulito:
"NEIN, das heisst wohl Bobby-Car, sagt meine Mama..."
 

helgeh

Mitglied
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
533
Smurf511 schrieb:
eulito beim Autohändler:
"Ich brauche so ein Ding mit vier schwarzen Teilen dran, das ein rundes Teil vor einem Sitz hat und man TUT TUT damit machen !"
Autohändler:
"Ah, Sie wollen ein Auto kaufen !"
eulito:
"NEIN, das heisst wohl Bobby-Car, sagt meine Mama..."
Jo! Das trifft es wohl.
 

eulito

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
7
na ihr seid mir je ne komiker! finde ich klasse das ich zu r belustigung betrage!
leider ist das teil ja kein magerquarkbecher wo draussen fein geordnet drauf steht was alles drin ist!
woher soll ich denn wissen was da alles schon drin ist!
ok auf jedenfall habt ihr recht mit keine ahnung hab ich auch nich darum (schlau gedacht)mal im forum nachfragen was man dagegen tun kann.
tja muss wohl was anders probieren wenns hier nich geht......

merci leute
 

eMac_man

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
Hallo!
Hier wären bestimmt ein paar mehr sinnvolle Antworten gekommen, wenn Du Dein(e) Problem(e) genauer beschrieben hättest.
Du hast nun einen Mac. Leider schreibst Du nicht dazu, ob Du zum Tower noch etwas anderes dazubekommen hast (z.B. Tastatur und Maus). Du hast den Mac von einem Bekannten. Hat er ihn Dir wortlos vor die Tür gestellt oder nicht doch ein wenig was drüber erzählt?
Welches Betriebssystem ist installiert? Hast Du irgendwelche Software dazu bekommen? Was möchtest Du mit dem Mac machen?
Um so genauer die Fragen, desto genauer werden auch die Antworten ausfallen.
Eins ist jetzt jedenfalls schon sicher: Für MacOS X hast Du zu wenig Arbeitsspeicher.
Gruss
der eMac_man
 

mcgruenigen

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2006
Beiträge
355
Konkrete Antworten bekommst du eben nur auf konkrete Fragen. Es ist absolut unmöglich mit deiner Problembeschreibung etwas anzufangen.
Fangen wir am Anfang an…

allesdings musste ich schnell feststellen das ich nun diverse probleme habe überhaupt updates zu machen geht weder für itunes noch messenger oder andere sachen!
Meinst du jetzt die Software-Aktualisierung? Und die geht nur für iTunes und den Messenger(?) nicht? Was passiert da genau?

sind auch keine backups möglich für z.b.ipod oder andere sachen
Den Satz verstehe ich nicht. Was haben Backups mit ipod zu tun? Backups wovon? Welche "anderen Sachen"?

leider werden viele sachen durch total unnötige und längst vergessene passwörter blockiert.
Auch hier Erklärungsbedarf…

ausserdem fehlt das komplette Paket an Software und anderen netten sachen.
Was heisst "das komplette Packet an Software"? Mit dem Betriebssystem vorinstallierte Software? Oder Software, die du auf dem früheren mac/ pc installiert hattest? Welche war das denn? Welche Software vermisst du?
Und mit "andere nette Sachen" kann man selbstverständlich auch nichts anfangen.

Grundsätzlich:
- Du musst den Arbeitsspeicher deines Mac erweitern.
- Du solltest OS X sauber neu installieren (Daten sichern-> OS X CD rein -> Mac neustarten und dabei "c" gedrückt halten…
näheres dazu findest du über die Forensuche).

Für alles weitere musst du präziser werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gassman

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2005
Beiträge
1.386
Ich fürchte, eulito kommt so schnell nicht wieder. :(
 

Aramon

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2006
Beiträge
1.027
Dann scheint er nicht wirklich schlau zu sein. Er wurde hier in keiner Form beleidigt. Und wenn man kein Spaß versteht, dann ist man hier wohl eh falsch. Aber falls du es hier lesen solltest, komm doch bitte einfach zurück und schildere deine Probleme noch einmal genauer. Dann wirst du hier sicherlich auch kompetente Hilfe bekommen. Also gib dir einen Ruck. :)

Das mit deinem Laptop ist wirklich ärgerlich. Aber ich denke das die Person die den Schaden verursacht hat, dir ein neues Laptop besorgen wird. Oder wolltest du jetzt auf Mac umsteigen? :)
 

walfrieda

Mitglied
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
9.292
eulito schrieb:
ausserdem fehlt das komplette paket an software und anderen netten sachen.
also das finde ich schon konkret, und natürlich gibt's auch ne konkrete Antwort: Geh in den Computerladen deines Vertrauens (online oder offline ist wurscht) und kauf Dir die Software die fehlt.
 

eMac_man

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
walfrieda schrieb:
also das finde ich schon konkret, und natürlich gibt's auch ne konkrete Antwort: Geh in den Computerladen deines Vertrauens (online oder offline ist wurscht) und kauf Dir die Software die fehlt.
Ich finde das sehr unpräzise, da es völlig offen ist, ob er jetzt nur keine Datenträger mit Software hat, was er unter anderen netten Sachen versteht (auch eine iSight ist eine nette Sache), welche Software er vermisst.
Was ist denn auf der Festplatte drauf? Was möchte er mit dem Mac machen. Wenn er ihn nur als Bücherstütze verwenden möchte, dann reicht er auch so wie er ist. ;)
der eMac_man
 

eulito

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
7
so nun habe ich mal nachgeschaut was bei mir alles drin steckt

power mac G4 (29) mac os x 10.3.9

533MHz
512MB SDRAM
Anazahl der CPU. 1
L2 Cache(pro CPU) 1MB
Speicher 512MB/133MHz
Bott rom Version 4.2.8.f1

das ist doch schon was mehr als ne "bobbycar"!
dazu habe ich ein pro keyboard und pro mouse bekommen!
 

eulito

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.01.2007
Beiträge
7
habe Acrobat 6.o professional
Adope Photoshop CS
itunes icaht
safari
XXX
microsoft office
netbarrier X4
toast 6(OSX)
microsoft Entourage
word
skype usw.
weiss noch garnich welches für was zu verwenden ist
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

Junior-c

eulito schrieb:
habe Acrobat 6.o professional
Adope Photoshop CS
itunes icaht
safari
XXX
microsoft office
netbarrier X4
toast 6(OSX)
microsoft Entourage
word
skype usw.

weiss noch garnich welches für was zu verwenden ist
Und du hast auch sicher alle Lizenzen dafür... :rolleyes:

Software für über 1000 Euro ist ja bei jedem alten Rechner dabei... :hamma:

MfG, juniorclub.
 

eMac_man

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.116
Abgesehen von den fehlenden Lizenzen hat er doch erst einmal genug Software, um rumzuprobieren. Viele Programme müsste er eigentlich kennen, auch wenn er vorher mit Windows gearbeitet hat.
Bei konkreten Problemen mit den einzelnen Programmen, müsste er diesen dann extra posten.
MacOS X hat auch eine hervorragende Hilfe, mit der man vielleicht auch selber nach Antworten suchen kann.
Mit 512 MB RAM ist er - sagen wir zufriedendstellend ausgestattet. Mehr wäre aber besser.
Gruss
der eMac_man