Neuigkeiten/update zu IP-Problem z.B. Draytek nach OS X update ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Pupsi, 21.02.2005.

  1. Pupsi

    Pupsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Nach dem update von OS X hatten ja viele Probleme mit ihrem Router.
    Ich bin auch mit meinem Draytek Router betroffen und hab den Lösungsansatz aus dem Forum (IP 10.0.1.1 statt 192.xxxx) benutzt. Es ist zwar etwas stabiler aber trotzdem wird die Internetverbindung zwischendurch immer getrennt. Dann half nur ein Neustart des Routers. Gibt es denn noch immer keine Lösung bzw. ein entsprechendes update von Apple damit ich wieder ungestört ins netz kann ?
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.837
    Zustimmungen:
    1.431
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    So eindeutig war das Problem ja nie! Ich habe auch einen draytek Vigor und hatte nie Probleme. Andere haben die IP gewechselt. Wieder andere haben die Arbeitsgruppe auf local gesetzt,... . Seit dem update auf OS 10.3.8 habe ich von keinen Problemen mehr gelesen ( mag mir entgangen sein).
     
  3. Pupsi

    Pupsi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Ich dachte das Problem bestände erst seit 10.3.8 ?
    Das mit der Arbeitsgruppe hab ich noch nicht ausprobiert (war mir zu kompliziert und ich bin kein Fachmann). Da man das update wohl nicht rückgängig machen kann wäre es wohl am Bseten das Laptop neu aufzusetzen...dann hätt ich die alte OS X Version und keine Probleme mehr....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen