Neues zu 10.5 Leopard?

Diskutiere das Thema Neues zu 10.5 Leopard? im Forum Archive.

  1. macsurfer

    macsurfer Mitglied

    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Ob Leopard für PPC Macs überhaupt einen Sinn macht, muss sich erst noch herausstellen. Vieles läuft anscheinend nur mit Doppelkern richtig gut...
     
  2. Guevara_che

    Guevara_che Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2005
    das lustige an diesem artikel ist der satz:
    "Auch an Spotlight soll massiv gearbeitet worden sind.", erinnert irgendwie an Achmed.... ^^
    Sorry hat zwar wenig mit dem thread zu tun, aber ich fand es witzig :D
     
  3. Martin Bond

    Martin Bond Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    das mag ich an kritikern. die hängen sich immer an zitate und leben rein von verurteiltem. ironie des schiksals ...
     
  4. bjelo

    bjelo Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    18" HD-Powerbook duoCore 2,33 Ghz, 160GB

    hab ich was verpasst?
     
  5. Markus!

    Markus! Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.931
    Zustimmungen:
    281
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Warum nicht? Im Gegensatz zu einem gewissen Software-Konzern hat Apple mit OS X die Mode eingeführt früher zu liefern, als geplant.
    Tiger kam April 2005. Das sind 19 Monate bis Leopard im November.
    Nachdem Vista schon wieder verschoben wurde wird Jobs alles dran setzen nochmal früher dran zu sein, mit Leopard.
     
  6. Gray

    Gray Mitglied

    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    mindestens 2 Prozessorkerne und 2 Gig Ram ? :)
     
  7. bjelo

    bjelo Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.10.2003
    2 Gig Ram

    hehe wahrscheinlich liefern sie dann alle macs mit 256mb...
    dass nennt sich strategie und zusatzverkauf...
     
  8. Yogy27

    Yogy27 Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.01.2005
    Meine Planung sieht auch erst Ende 2006 einen neukaufs eines Macs in betracht, ob Mobil oder Desktop wird sich noch zeigen aber Ende 2ßß6 ist eigentlich gesetzt :)
     
  9. Markus!

    Markus! Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.931
    Zustimmungen:
    281
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Wenn man mehrere Betriebssystem parallel laufen lassen möchte, steht da. Und da sind 2 GB RAM sehr plausibel.
     
  10. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    15.370
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Lies mal meine alten Beiträge zu diesem Thema, da gibt es einige ;)
     
  11. Markus!

    Markus! Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.931
    Zustimmungen:
    281
    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Hast Du einen Link zu einem Thread? Du hast über 8000 Beiträge und die Auflistung der Beiträge eines Users geht auch nur bis in die hunderte. Ich benutz mal die Suche, aber ein Tipp/Link wäre nett :)
     
  12. titeuf

    titeuf Mitglied

    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    das wäre ja ganz genial! :)
     
  13. consignatia

    consignatia Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Sorry, Du hast Recht. Soll natürlich MacBookPro statt Powerbook heißen. rotfl
     
  14. Ich würde das schrecklich finden! Gerade dass Mail, Adressbuch und iCal eigene Programme sind und trotzdem sehr gut zusammenarbeiten finde ich so angenehm. Dieses alles-in-eine-Applikation-zusammenstopfen mag ich garnicht. Hab deshalb auch nie Outlook oder Entourage verwendet. Also hoffentlich kann man sich das aussuchen sonst wirds bitter... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
  15. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Dem stimme ich zu. Ich mag diese AllInOne Applikationen überhaupt nicht. Mail, Adressbuch, Kalender... toll, wie sie dennoch zusammenarbeiten, obwohl ich nach meinen Wünschen auswählen kann, was ich möchte und das mit einem Klick. Bei all in One erst die Applikation... und dann noch einmal wählen... ist nicht meins.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...