Neues Problem mit Thawte Freemail Zertifikaten in Mail.app

  1. Lenier

    Lenier Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe heute festgestellt, dass mein Mail.app keinerlei Thawte-S/MIME-Signaturen mehr verifizieren kann. Symptom ist gelber Balken mit Warnung. Auch bei allen alten Mails, die immer OK waren.

    Die Zertifikate für die entsprechenden Email-Adressen liegen im Schlüsselbund, aber Schlüsselbund sagt darüber "Der Aussteller dieses Zertifikats ist ungültig".

    Aussteller ist jeweils "Thawte Personal Freemail Issuing CA". Zu dem gibt es ein im Schlüsselbund blau symbolisiertes Zertifikat der Sorte "Zwischenzertifizierungs-Instanz". Aber KEIN Root-Zertifikat in x509Anchors.

    Ein braun symbolisiertes Root-Zertifikat gibt es in x509Anchors hingegen für "Thawte Freemail CA", also ohne "Issuing".

    Hat jemand ähnliche Probleme, oder kann jemand bei sich verifizieren, dass mir ein Root-Zertifikat abhanden gekommen ist? Es könnte ja an einem der jünsten Updates liegen. Ansonsten bin ich im moment ratlos.
     
    Lenier, 02.10.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues Problem Thawte
  1. luig
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    298
    luig
    07.05.2017
  2. florff
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    127
    noodyn
    24.03.2017
  3. duke5000
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    322
    duke5000
    25.12.2016
  4. Kirzz
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    358
    kermitd
    25.11.2016
  5. Piinatz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    268
    Piinatz
    28.09.2015