Neues MacOS?

spawning

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.05.2003
Beiträge
198
ich hab gerade auf apple.de ueber macos 11 gelesen das man da irgendwie eine testversion oder so runterladen kann! könnt ihr mir das vielleicht erklärn, ist es wert das runter zu laden, und was ändert sich damit???
 

dylan

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.445
Link?

Wo hast du denn DIE Info her?

Und du meinst nicht zufällig DAS hier?

Dylan
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

schumacher2000

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
374
Also wenn er "Das hier" meint sollten mache Apple User vielleicht doch mal ein Fachblatt in die Hand nehmen... Kopf schüttel...
 

spawning

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.05.2003
Beiträge
198
naja so schlimm is auch wieder nicht mit mir! hab das nicht gmeint! mein bruder hat mir das besorgt aber ich weiß eben nicht ob das wirklich gut ist!
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo schumacher2000,

wenn Du so gut im Kopf schütteln bist, erklärs ihm halt.

@spawning stells Dir ungefähr wie die Classicumgebung vor. Du kannst halt "Andere UNIX-Programme" in dieser Umgebung verwenden.
Ich denk mal Du wirst das eher nicht benötigen.


Gruß Andi
 

HeckMeck

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2002
Beiträge
2.538
Hier ist nochmal ein Foto

wenn du wissen willst was x11 ist das les dir mal kurz das hier durch, ich hoffe das hilft dir weiter! Viel Spass damit
 

schumacher2000

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
374
Original geschrieben von spawning
naja so schlimm is auch wieder nicht mit mir! hab das nicht gmeint! mein bruder hat mir das besorgt aber ich weiß eben nicht ob das wirklich gut ist!
 

Er meint X11 doch nicht ;-) und da ihr ja alles so stolz auf das Unix seiht sollte man doch zumindestens das elementare X Window kennen *gg*
 

martyx

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Original geschrieben von schumacher2000
 

Er meint X11 doch nicht ;-) und da ihr ja alles so stolz auf das Unix seiht sollte man doch zumindestens das elementare X Window kennen *gg*
 

du erzeugst mitunter ganz schön viel heisse luft.
 

jan

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.896
Äh, mal ne andere Frage... wo ist denn bitte X11 Elementar für Unix? ;)
Ich mein, ich mag meinen durchgestylten WindowMaker auf meiner Linux Workstation, aber als elementar wuerd ich das nicht bezeichnen, zumal mein Router, der elementarste Bestandteil hier, nichtmal nen Monitor hat :)
 

schumacher2000

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
374
klar brauchst Du auf nem Server nicht unbedingt ein X-Window... ich rede hier von einem Desktop und wenn DU gern mit Pine und & in der Shell arbeitest bittsch�n es soll auch solche Leute geben....

Monitor braucht doch keiner leite mir das X auf einen beliebigen Rechner um, achja das geht ja bei Mac nicht ich vergaß....
 

jan

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.896
äh, ich sehe keinen Grund, warum X-Forwarding bei nem Mac nicht funktionieren sollte, es hat ssh, es gibt X, also warum nicht? Ich brauch bisher allerdings keinen X-Server für mein ibook , aber ausprobieren tu ich das bestimmt mal.
 

jan

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.896
Achso, naja, des stimmt natuerlich... vermissen tu ichs auch nich sooo sehr. Aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass da noch was kommen wird.
 

jan

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.896
Aber OS X ist und bleibt ein Unix, da bastelt schon noch wer was...
 

schumacher2000

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
374
und was bringt das um die Oberfläche umzuleiten, Aqua ist es nicht das ist wohl der Knackpunkt...