Neues MacBook Pro mit LED Display?

el_nebuloso

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
228
Hallo,

das waere sicher noch eine interessante Neuerung fuer die naechste Generation der MBP:

Geruechteweise hat es ja schon laenger geheissen, dass Notebooks bald mit LE Displays ausgestattet werden.

Heller, weniger Energieverbrauch...

Mal schaun,

Gerald
 

Desiato

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
94
so, wie ich das verstanden habe, sind es keine le-displays, sondern displays mit led hintergrundbeleuchtung, statt röhren.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.065
Du wärst in der Grüchteküche wohl besser ausgehoben! ;)
 

goldmusic

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2006
Beiträge
293
Ich hoffe dass das hier kein "Soll ich mit dem Kauf warten" Thread wird der dann wieder geschlossen wird ;)
 

performa

MacUser Mitglied
Mitglied seit
11.10.2005
Beiträge
16.729
ach, als "Option" anbieten?

Klar, ist ja das geringste, mal schnell 2x2 Display/Backlight-Kombinationen zu haben...:p
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Ich fände LED besser und mir wäre es das geld auch wert...
 

santaclaws

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
3.710
performa schrieb:
Du willst uns jetzt aber nicht erzählen, dass du sowas überhaupt schon mal realiter gesehen hättest, oder? :D

Die kleinen Vaios haben LED Displaybeleuchtung. Very very bright and shiny :D Kannst Du in (fast) jedem MM sehen.
 

performa

MacUser Mitglied
Mitglied seit
11.10.2005
Beiträge
16.729
santaclaws schrieb:
Die kleinen Vaios haben LED Displaybeleuchtung. Very very bright and shiny :D Kannst Du in (fast) jedem MM sehen.
OK, schau ich mir mal bei Gelegenheit an :D
 

performa

MacUser Mitglied
Mitglied seit
11.10.2005
Beiträge
16.729
santaclaws schrieb:
Performa? Die kleinen und teuren Vaios
Wow - nicht billig, die Dinger. Interessante Geräte - allerdings will ich die Beleuchtung mal "live in Aktion" sehen. ;)
 

el_nebuloso

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
228
Ja, mal ansehen waere schon interessant.

Weniger Stromverbrauch bei mehr Helligkeit und gleichmaessiger Ausleuchtung. Klingt doch gut, soll zwar teuer sein, aber die Preise sinken hier wohl auch rapide, es ist prognostiziert, dass in etwa einem Jahr die LED Hintergrundbeleuchtung nicht wesentlich mehr kostet als die herkoemmliche.

Gerald
 

JogyB

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2007
Beiträge
8
Weniger Stromverbrauch? Die Lichtausbeute von Leuchtstoffröhren ist in der Regel höher als die von LEDs (wenn der Unterschied mittlerweile auch klein geworden ist), daher würde ich damit nicht rechnen.
Die Gleichmäßigkeit der Ausleuchtung und vor allem die viel höhere Lebensdauer dürften hier die entscheidenden Argumente sein.

Gruß, Jogy
 

Rick42

Mitglied
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
5.105
Hab ich mir angesehen,mein Apple ASP ler hat auch Sony im Programm.
Sieht wirklich schick aus.
Von Samsung gibts auch ein 19'' Display mit der Technik (Syncmaster 931c ?).
 

el_nebuloso

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
228
Alle Berichte die ich gelesen habe, sprechen davon, dass LED Hintergrundbeleuchtung weniger Strom braucht (bei gleicher oder sogar besserer Ausleuchtung).
 

santaclaws

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
3.710
@ el_nebuloso

Sorry, der erste Link funktioniert nicht gescheit. (Nur eine Login-Page :confused: )
 

Hakkush

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2003
Beiträge
219
Ich habe mein MBP erst seit 3 Tagen und muss sagen, dass die Jungs von Apple wirklich saubere Arbeit geleistet haben im gegensatz zu der ersten Generation des MBP CD, welches ich nach einer Woche wieder zurück gab... Ein NO-GO Produkt war das!

Was ich letztlich sagen möchte ist, das es sich mit der LED Hintergrundbeleuchtung genauso verhält wie mit der Option ein Glossy Bildschirm zu bestellen was ergo für den Profi nutzlos ist. Es wird die LED Option wohl auch zur Wahl gestellt werden, sofern die Herstellungskosten einigermaßen verträglich sind. Insofern kann man laaaaange auf sein MBP warten. Denn Apple wird jedes 1/4 Jahr eine neue Option anbieten oder es werden immer neuere '?'-Meldung in diversen Gerüchteseiten veröffentlicht, sodass Du nie zu Deinem MBP kommst. Kauf ihn jetzt und sei glücklich :) Ich bin es jetzt!
 

JogyB

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2007
Beiträge
8
el_nebuloso schrieb:
Alle Berichte die ich gelesen habe, sprechen davon, dass LED Hintergrundbeleuchtung weniger Strom braucht (bei gleicher oder sogar besserer Ausleuchtung).
Das mag ja schon sein, dass das immer wieder behauptet wird, aber auch durch ständige Wiederholung wird eine falsche Aussage nicht zur Wahrheit, höchstens zu einer Gewohnheit.

Dass LEDs besonders sparsam wären ist immer wieder zu hören - und im Vergleich zu klassischen Glühbirnen oder Halogenlampen stimmt dies auch. Nur wird dies dann unzulässig auf "LEDs sind von allen Leuchtmitteln die sparsamsten" erweitert und dabei vergessen, dass Gasentladungslampen (zu denen die Leuchtstoffröhren auch gehören) noch höhere Leuchtdichten zu Stande bringen.

Gruß, Jogy
 

el_nebuloso

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
228
Hallo,

ich bin kein Experte und kann mich daher nur auf solche Berichte/Anzeigen verlassen.

Sobald Apple die Technik einsetzt, wird man ja sehen, wie die Spezifikationen aussehen.

Gerald