Neues MacBook mit Leopard?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

marie-thèrése

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
1
Hallo,

ich bestelle mir in ein paar Tagen ein neues MacBook über den Apple Store und frage mich daher, ob darauf bereits das neue Betriebssystem Leopard installiert ist bzw. (da es erst im Oktober erscheint), ob dann die Möglichkeit eines kostenlosen Updates besteht. Könnt ihr mir weiterhelfen?

Vielen Dank ,

Marie
 

OFJ

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
9.414
Nein, ist nicht drauf. Es wird auch kein kostenloses Update geben. Das beste was Dir passieren kann ist eine Möglichkeit vergünstigt an Leo heranzukommen (etwa 15 Euro), wenn Leo bis etwa drei Wochen nach dem Kauf des Rechners auf den Markt kommt.
 

derkleen

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
857
kostenloses update ist mir auch nicht bekannt... also entweder warten bis leopard draußen ist oder dann nachher nachrüsten
 

marc2704

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.08.2005
Beiträge
10.693
Nein, es gibt kein kostenloses update. Du musst die Vollversion kaufen (ca. 130 Euro)
 

The_Saint

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
855
Leo hin Leo her!
Habe ganz zufällig bei einem bekannten Leo gesehen als Beta!
Ich würde dafür keine 129 euro abdrücken!So ein riesen aufriss machen und dann kommt sowas langweiliges bei raus!Eher ein rückschritt,wie bei iLife 08.

Also kauf dein Book und freu Dich über deinen neuen Mac!
 

UnixLinux

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.03.2004
Beiträge
2.166
Ich persönlich werde mir auch Leo zulegen, aber ich sehe es auch ehre gelassen :cool:

LG
UnixLinux
 

Ibanez

Neues Mitglied
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
37
ich hab mein macbook vor 2wochen gekauft. update aufn leo würde ca 69euro kosten, "sagte man mir".

aber wie auch immer ich bin auch ein neuer mac besitzer und kenn mich da noch nicht so gut aus, aber leo sieht doch fein aus. und ich konnte nich so lange warten, deswegen hab ich ihn jetzt mitm tiger und bin auch glücklich und ein besserer mensch bin ich auch noch geworden xD.
 

dooyou

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
4.794
Bis wir das Thema hier ausdiskutiert haben, ist Leopard schon längst auf dem Markt :)
 

Emagdnim

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.10.2005
Beiträge
6.280
wann kommt das denn nun wirklich? – ständig tauchen neue builds auf, denke nicht,
dass die schon dvds pressen, oder?
ist mit oktober anfang oktober, mitte oktober, ende oktober oder ende november
gemeint? :D
 

McBridge

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.01.2006
Beiträge
1.004
Also wenn wir dieses Jahr noch Leopard kaufen können, dann sollten wir froh sein. Bis dahin wird es sicher noch eine Rev. vom MB und MBP geben.

Ich gehe irgendwie davon aus, dass 10.5 erst im Januar präsentiert wird - dann aber auch direkt verfügbar sein sollte.
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
11.237
Ich könnte mir eher vorstellen, dass der endgültige Releasetermin Anfang September in Paris genannt wird. Und ich denke auch, dass es Oktober werden wird.
Leider befürchte ich, dass die Releaseversion noch ziemlich fehlerbehaftet sein wird.
Die Software-Updates des vergangenen Jahres haben mich da irgendwie misstrauisch gestimmt...
Werde es wohl daher erstmal auf einer externen Platte laufen lassen.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.640
ich hab mein macbook vor 2wochen gekauft. update aufn leo würde ca 69euro kosten, "sagte man mir".
Das ist falsch. Wer hat Dir denn so eine Info gegeben. Es gibt bei Apple nur ein bestimmte Zeit in der man ein Update bekommt (in der Regel 2-3 Wochen vor Erscheinen des neuen OS) und dann bekommt man es für ca. 15.-€.

Also wenn Du das nicht schriftlich hast, denke daran noch zusätzliche 60.-€ bei Seite zu legen ;)

Ich werde mir den LEO sofort zulegen und zwar aus einem einzigen Grund: Time Machine. Wenn das nur annähernd so gut klappt, wie Steve es uns hat glauben lassen, dann ist das ein tolles Tool (nicht als Ersatz für ein regelmässiges Backup, aber eine tolle Idee)
 

The_Saint

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
855
Zu Leo fällt mir noch ein das Steve erst die klappe mega ausgerissen hat ,das er vor Vista fertig ist und nun kommt nix.
Dann noch ein betriebssystem was keiner wirklich braucht .Und wo sind die mega geilen sachen die Vista alt aussehen lassen?Aber erst mal fix 129 euro haben wollen!Ne Leute ohne mich ich mache das nicht mehr mit!Apple ist cool das ist klar ein Mac book ist mega geil!Aber irgnt wann ist auch mal schluss.Leo kommt bestimmt erst 2009!:)
 

ernesto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.02.2003
Beiträge
1.389
Ich will ja nicht lästern, aber Vista sieht im Vergleich zum Tischer schon uralt aus.
Man muß nur mal die diversen Meldungen um die bugs..... äh features mitverfolgen....
 

OFJ

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.10.2004
Beiträge
9.414
Ich denke Leo ist in "Windows-übersetzt" vergleichbar mit Windows Me. Ich meine nicht die Fehler sondern eher die Marketingstrategie dahinter. Schnell noch mal etwas Kohle mitnehmen bevor etwas richtig erneuertes/neues auf den Markt kommt.
 

The_Saint

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
855
ja das Leo eine verstekcte Abzocke ist ,das denke ich eben auch!Immer wieder verschieben und dann die betas die im Netz rumfliegen.Und wenn man sich so eine beta anschaut dann stellt man sich die frage was dauert an dem leo so lange das er nicht fertig wird!?!?
 

halloway

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
118
Moin,

sowas wie hier liest man so gerne....!!!!
Es gibt so viele die jetzt sagen, ich werde LEO nicht kaufen oder nicht benutzen und das ist alles Abzocke und hier und da ist es nicht so toll...usw.
Wir in Deutschland meckern und nörgeln halt sehr gerne...*lol*

Ich glaube, dass alle diese Leute sich trotzdem Leo zulegen werden. Sei es aus Neugier oder weil Sie es haben wollen oder damit man sich überhaupt mal ein Urteil bilden kann.
Wie kann man sagen, dass es etwas schlecht ist wenn man es noch gar nicht ausprobiert hat?
Zitat : "Es ist ein Unterschied ob man den Weg nur kennt oder ob man ihn schon mal gegangen ist" (oder so ähnlich *g*)

Gruß
Ben
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben