neues Ibook u.eMac - neue tischplatte

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von gsg901051982, 29.09.2004.

  1. gsg901051982

    gsg901051982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Hallo,

    das gehört zwar hier jetzt nicht so direkt ins Forum.
    Aber ich hoffe doch, dass es hier nette Leute gibt, die mir eventuell weiterhelfen können.

    Besitze ein Ibook und eMac und wollte eine neue Tischplatte aus Plastik kaufen.

    Nun weiß ich aber nicht woher. Baumärkte habe so etwas nicht.

    Sie sollte milchig weiß sein, so dass man diese von unten beleuchten kann.

    Siehe Fotos :

    http://people.freenet.de/gsg901051982/tischplatte.zip - 400kb

    Gruß

    Christof
     
  2. Joh'thal

    Joh'thal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Und wenn Du das Thema mal mit dem Glasermeister Deines Vertrauens besprichst? :)
     
  3. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Plexiglas opak oder Glas (getempert) sandgestrahlt??
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Milchglas kriegt man auch beim schwedischen Möbelhaus.....
     
  5. Joh'thal

    Joh'thal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Oder guck mal hier
     
  6. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Befrag mal die gelben Seiten nach Plexiglas. Ab einder gewissen Grösse solltest du Glas den Vorzug geben - auch wegen statischer Aufladung...
     
  7. Wie wärs mit transparentem Aluminium? rotfl Sorry, wohl zuviel StarTrek gesehen... :p "Computer! Computer!! ..." muahahaha...
     
  8. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2002
    Ich denke auch an sandgestrahltem Glas, sieht edel aus.
    Auf keinen Fall solltest Du den iBook-Kunststoff nehmen, sonst brauchst Du eine große (bunte?) Schutzhülle dafür ;)

    Michael
     
  9. dolicop

    dolicop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2003
    Glas und Plexiglas haben einen großen Nachteil, wenn sie nicht Sandgestrahlt sind... man sieht jeden Schmutz sofort!

    hab nen großen schreibtisch mit einer Glasplatte und bin nur am wischen! :D
     
  10. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Dann freu Dich auf das G5 Powerbook. Die Lüftung pustet sicher jedes Staubkorn weg....und wahrscheinlich auch jeden Fingerdapper. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen