Neues 12"IBook, welche größere Festplatte

  1. Leas_Papa

    Leas_Papa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir ein 12" IBook kaufen. Nun ist mir aber die 40 GB HDD zu klein. Gibt es eine Möglichkeit, die Festplatte selber nachzurüsten? Welche empfehlt ihr mir? Mir sollten 80 GB reichen.

    Danke schon mal für eure Antworten!

    Lieben Gruß,

    Leas_Papa
     
    Leas_Papa, 19.08.2005
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    das Forum ist voll von solchen Threads. Als erstes sollst du es nicht alleine machen weil dann die Garantie flöten geht. Desweiteren kostet der Einbau ziemlich genau 120 Euro + den Preis der 80er Platte....zumindest ist das mal der Preis bei meinem örtlichen Apple-Händler. Einbauen kannst du alles was im 2,5" Format ist, egal ob 4200, 5400 oder 7200 Upm/Min.
     
    eXiNFeRiS, 19.08.2005
  3. johnmclane2000

    johnmclane2000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Ist es da nicht billiger/einfacher ein PB zu nehmen?
     
    johnmclane2000, 19.08.2005
  4. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    ist halt ne Rechenaufgabe bzw. auch Geschmackssache. Wenn ich mich mal nach längerer Teit entschließen sollte die 120 Euronen zu opfern für den Einbau meiner 60er Hitachi werde ich mir zeitgleich auch noch dort vor Ort ein Superdrive einsetzen lassen...wenn schon dann richtig :)

    Im Moment fühle ich mich aber nicht beengt mit meiner 30er Platte. Alle Programme drauf die ich benötige und immer noch 16 GIG frei.
     
    eXiNFeRiS, 19.08.2005
  5. nixon

    nixonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    ist es nicht am einfachsten eine 80er platte als bto hinzuzufügen?
    das kostet 100,00 € aufpreis.
    ist doch die einfachste und günstigste möglichkeit und außerdem noch um einiges günstiger als als das powerbook.
     
    nixon, 19.08.2005
  6. E. Hindman

    E. HindmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    45
    Zumal du beim Nachrüsten ne 40er rumliegen hast, zumindest der Gravis in meiner Nähe wollte sie nicht in Zahlung nehmen. Aber dort kauf mein Book ja eh nicht ;-)
     
    E. Hindman, 19.08.2005
  7. orangeboy

    orangeboyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Wieso kaufst du dir nicht einfach eine externe Platte, habe ich auch gemacht und bin sehr zu frieden, bei dem Preis von mind. 120 € bekommst du ausserdem viel mehr Speicherplatz als mit einer Aufrüstung im iBook.

    Natürlich bedeutet dies das du nicht alle Daten immer sofort verfügbar hast, aber wie viele Daten muss man denn wirklich immer und überall sofort verfügbar haben? Für mich ist eine 250 GB Wechselplatte 130 € bei eBay auf jeden Fall eine lohnende Investition gewesen!
     
    orangeboy, 19.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues 12IBook größere
  1. madmarian
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    274
  2. supp-troj81
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.500
    David X
    30.05.2017
  3. mxwld
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    487
  4. lighty09
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    472
    lighty09
    17.03.2017
  5. OFJ
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    487