Neuer Pioneer VDR-110D Erfahrungsberichte gesucht

  1. Hesi

    Hesi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo geschätztes Forum,
    ich muss mir einnen neuen Brenner kaufen und liebäugel mit dem neuen Pioneer VDR-110D. Hat einer von euch schon erste Erfahrungen gemacht (Kompatibilitätmit ..usw). Macht es Sinn diesen Brenner in den G4/400 intern einzubauen ?
     
    Hesi, 28.09.2005
    #1
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    ich hab den in meinen QS g4 eingebaut, keine probleme eigentlich, leider gibt es noch keine flash util für den, damit man eine neuere firmware einspielen kann. die 1.08 die drauf ist, mag noch nicht alle rohlinge...
    läuft ganz ok auch an dem langsamen u-dma 33 bus...
    schätz mal für volle 16x muss man den an u-dma 66 oder höher hängen...
    (was du allerdings eh nicht kannst, da deiner nur 33 hat ;))
     
    oneOeight, 28.09.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer Pioneer VDR
  1. Italiano Vero
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    114
    lostreality
    04.07.2017
  2. PaulFH
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    207
    MPMutsch
    16.05.2017
  3. Steppenwolf
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    687
    Steppenwolf
    14.04.2017
  4. DrHook
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    388
    DrHook
    11.11.2016
  5. Hugin
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    307
    Cousin Dupree
    02.01.2010