Benutzerdefinierte Suche

Neuer Mac? Zwischen iMac und MacPro?!

?

Könntet Ihr euch ein solches Apple Produkt vorstellen?

  1. Auf diesen Mac habe ich schon immer gewartet.

    14 Stimme(n)
    34,1%
  2. Würde es zwar nicht kaufen aber denke dass dies funktionieren könnte.

    4 Stimme(n)
    9,8%
  3. Kann mir solch ein Produkt von Apple zwar Vorstellen jedoch sehe ich keinen Sinn darin.

    6 Stimme(n)
    14,6%
  4. Unwahrscheinlich da …

    7 Stimme(n)
    17,1%
  5. Nur Bescheuert!

    10 Stimme(n)
    24,4%
  1. redwingedraptor

    redwingedraptor Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Neuer Mac? gMac?

    Es wäre doch stark wenn Apple noch ein Produkt zwischen dem iMac und dem MacPro einfügen würde. Ein PC mit Intel Core 2 Duo Prozessoren und modularem Aufbau ohne integriertem Monitor. Wo man dann Grafikkarten und Speicher selbst nach belieben auswählen könnten. Zum Beispiel ein Angebot ab € 1.000 das wie folgt lauten könnte.

    - Intel Core 2 Duo 1,86 GHz
    - 512 MB Ram
    - NVidia Geforce 7300 GT 256 MB
    - 200 GB S-ATA Festplatte 7.200 U/Min
    - 16x Superdrive
    - Bluetooth 2.0 incl. Airport Extreme
    - Tastatur und Maus
    - Mac OS X

    Zusätzlich könnten dann im BTO Programm größere Grafikkarten, Prozessoren, Speicher… geordert werden.

    Ich könnte mir wirklich vorstellen dass solch ein Produkt auch neue Käuferschichten für sich gewinnen könnte. Denn für Spieler und Leute die Grafikpower brauchen bleibt nur der teure MacPro.

    Was meint Ihr?
     
    redwingedraptor, 10.11.2006
  2. Kevin Delaney

    Kevin DelaneyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    :boring:
     
    Kevin Delaney, 10.11.2006
  3. herbit

    herbitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    50
    Die Diskussion um dieses Produkt, das übrigens weithin "xMac" genannt wird, ist schon sehr, sehr alt. Konsens ist, dass Apple das nicht machen wird, da sie sonst ihre mühsam aufgebaute Produktmatrix und Preisstruktur zerstören würden.
     
    herbit, 10.11.2006
  4. santaclaws

    santaclawsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    3.594
    Zustimmungen:
    257
    Ich bin für einen Nachfolger des Cube! Mit demselben kubischen Design.
     
    santaclaws, 10.11.2006
  5. stadtkind

    stadtkindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Schwachsinn. :zwinker:

    Meine Macs sind zwischen 3 und 6 Jahre :)kopfkratz:) alt und ich kann mich bei der aktuellen Produktpalette noch nicht einmal für einen neuen entscheiden ...

    :hehehe:
     
    stadtkind, 10.11.2006
  6. redwingedraptor

    redwingedraptor Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann dir auf anhieb drei Laute nennen die sich so einen Mac kaufen würden. Dies würde dem iMac kaum Käufer abnehmen da diese Leute das Monitor-in-PC Knozept lieben und der MacPro würde auch auf keinen Fall leiden da diese Leute pure Power brauchen. Deswegen würde es weder die Produktmatrix noch eine Preisstruktur zerstören.
     
    redwingedraptor, 10.11.2006
  7. aretiss

    aretissMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    673
    ich kann dir auf anhieb 7 leute nennen die sich so einen Mac nicht kaufen würden... so what?
     
    aretiss, 10.11.2006
  8. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Stelle doch 3 Mac minis aufeinander dann passt es wieder! ;)
     
    Spike, 10.11.2006
  9. herbit

    herbitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    50
    Wieviel sollte denn Dein "gMac" Deiner Meinung nach kosten? Wenn er deutlich mehr als der iMac kostet ist er nicht attraktiv genug, wenn er weniger als der iMac kostet nimmt das dem iMac die Käufer weg.

    Edit: am iMac verdient Apple doppelt, da sie quasi immer einen Monitor mitverkaufen (der im Einkauf wegen der hohen Stückzahlen sehr wenig kostet).
     
    herbit, 10.11.2006
  10. redwingedraptor

    redwingedraptor Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Gut Ausgestattet mit:

    Core 2 Duo 2,16 GHz
    2 GB Ram
    X1900 XT 512MB
    Raid 0 mit 2x 200GB

    um die € 1900.- würde ich mal so spontan sagen. Das ist noch weit vom MacPro und weit vom iMac sowie Mac Mini.
     
    redwingedraptor, 10.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer Mac Zwischen
  1. housereps
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    235
    housereps
    03.01.2017
  2. Scum
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.872
    JeanLuc7
    16.11.2016
  3. Baffipapa
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.010
    ekki161
    23.12.2014
  4. marco005
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.031
    spaceman88
    08.12.2014
  5. electrokid
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.102