neuer iMac vs. iMac 2,8 Ghz mit alter ATI Grafik - welcher 24"-er?

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.214
Punkte Reaktionen
4.322
Hallo,

ich hab leider nur sehr wenig Zeit, da ein Bekannter schnell bei dem Media Markt Schnäppchen den alten iMac 24" kaufen will. Also den mit 2,8 GHz und ATI Grafik für um die 1000 € - das ist aber nicht der ganz alte weiße, oder?!

- Wo liegen die Unterschiede zum neuen 24" iMac?
- Welcher hat das bessere Lüfterverhalten?
- spürbarer Performanceunterschied?
- irgendwelche Kleinigkeiten?

Hoffe ihr könnt mir schnell helfen, denn wenn er den jetzt kauft (gleich im Doppelpack) und dann nicht zufrieden ist hab ich ein Problem :eek:
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.214
Punkte Reaktionen
4.322
Oh, will sich Niemand dazu äussern? Will wirklich nicht das er ein Fehler macht, denn dann hab ich ein mächtiges Problem. Ist ne art Ex-Chef der jetzt in die Mac Welt einsteigen will und für den Preis auch gescheite, leise und vor allem auch schnelle Hardware erwartet.
 

markjh

Mitglied
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
3
Sicherlich ist der neue iMac schneller, jedoch liegt das oft nur im messbaren Bereich.
Es kommt auch darauf an, was er mit dem iMac machen will...nur zocken?
Ich habe den 2,8er mit der ATI-Karte und 4 GB Ram und bin eigentlich total zufrieden.
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.214
Punkte Reaktionen
4.322
Hauptsächlich soll die gefühlte Geschwindigkeit sehr hoch sein. Also Programme Starten, darin arbeiten, Bilderverwaltung usw. Spielen will er eventuell teils auch, aber hauptsächlich ist er für Office, Bilder & Co.

Achja - eine VM mit glaube WinXP soll auch drauf laufen, da er für seine Arbeit teils Win Programme benötigt - muss also nebenher sauber laufen. In all den Dingen soll das Teil halt flott sein und möglichst keine Beachballs anzeigen.

Und Expose oder so darf auch nicht ruckeln - auch nicht beim 2.-nächsten Betriebssystem!


Wie leise ist er denn und dreht er bei hoher Last merkbar auf?
 

Twingo23

Mitglied
Dabei seit
27.04.2005
Beiträge
518
Punkte Reaktionen
8
Rechner hörst Du kaum. Laut einem Testbericht in der MacLife ist der alte 2,8er dem neuen iMac bei den Spielen weit voraus. Bei Speicher intensiven Sachen wie Photoshop ist der Neue marginal besser wegen dem schnelleren Arbeitsspeicher. Also das Geld, dass Du sparst mit dem alten kannst Du dann in das neue Betriebssystem investieren. ich habe auch den 2,8er und finde das Teil Klasse.
 

markjh

Mitglied
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
3
Der iMac ist wirklich sehr leise!
Für das, was er damit machen will ist der "alte" 2,8er schnell genug :), achte bloß darauf, dass er 4 GB Ram bekommt.
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.214
Punkte Reaktionen
4.322
Danke, das klingt schon mal beruhigend :)

Noch ne Frage wegen dem RAM:
Da sind 2GB drin, er wollte aber selbst auf 4GB aufrüsten - welchen genauen RAM Typ braucht er da - vermute mal DDR 2, aber welcher genau?

Ist Standardmäsig eigentlich ein 2GB Riegel drin so das man ein 2. 2GB Riegel rein kann oder sind zwei 1er drin die er komplett ersetzen muss?

(Weil in meinem alten Mac mini waren zwei drin, im neuen einer und ein Slot frei)
 

madcat13

Mitglied
Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
7
Ich habe den 2008er iMac mit 3.06 GHz und hab da DDR2 SO-DIMMs mit 800 MHz, also PC2-6400 verbaut. Wenn der iMac standardmäßig 2 GB verbaut hat würde ich mal stark behaupten das dieser dann 2x1 GB Riegel hat, so war es bei mir jedenfalls auch.
 

Spike

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
15.679
Punkte Reaktionen
146
Ich habe den 2008er iMac mit 3.06 GHz und hab da DDR2 SO-DIMMs mit 800 MHz, also PC2-6400 verbaut. Wenn der iMac standardmäßig 2 GB verbaut hat würde ich mal stark behaupten das dieser dann 2x1 GB Riegel hat, so war es bei mir jedenfalls auch.

So isses.
Sind 2 x 1 GB verbaut.

Ist bei meinem 2,8er auch so.

Zwei davon sollten passen.

:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MacDonat

Neues Mitglied
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
@ maccoX

Bei welchem MM (Stadt,Ort) gibt es den das iMc Schnäppchen, wenn man mal fragen darf??!!!
 

Danilo1892

Neues Mitglied
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
In Berlin bei Media Markt hab ich das Angebot auch gesehen, hab mir aber lieber neueren iMac gekauft
 

MacDonat

Neues Mitglied
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Berlin ist mir ein bissen zu weit weg, so ca. 600KM.

Ist das Angebot nur in einer bestimmten Stadt (wegen Neueröffnung oder so...) oder ein generelles für alle M&M´s.

Danke schon mal
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.214
Punkte Reaktionen
4.322
@ maccoX

Bei welchem MM (Stadt,Ort) gibt es den das iMc Schnäppchen, wenn man mal fragen darf??!!!

Vermute er hat ihn in Ludwigsburg gesehen. Weis es aber nicht genau, auf der MM Website hab ich das Angebot nicht gefunden.
 

Danilo1892

Neues Mitglied
Dabei seit
02.05.2009
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Glaub ist in den meisten MM's. Erst stehen die Preise für die älteren daneben stehen neue Geräte dann. Einfach mal evtl. Media Merkt anrufen
 

markjh

Mitglied
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
3
Beim "alten" alu iMac sollte dann dieser RAM rein:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten