neuer Imac "hängt" ständig...?

  1. Platin

    Platin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe seit zwei Tagen meinen nagelneuen 17"er intel mac, aber leider will er nicht so richtig. ( gleich am Anfang mit 2x1GB Riegeln bestückt - von A-Data, sonst war hier auf die Schnelle nix passendes zu kriegen )

    Leider bekomme ich ständig den "Spinning Beach-Ball", obwohl nur wenige UB Apps offen sind , z.B. ichat, Safari und iCal.

    Kennt jemand das Problem ?
    Könnte es am "billigen" Ram liegen ?

    selbst beim tippen dieser Zeilen hängt kommt das Bällchen gelegentlich ...

    Danke und Gruß
    Thilo
     
    Platin, 23.04.2006
  2. Squib

    SquibMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    8
    Bau mal den Arbeitsspeicher von Apple wieder ein und teste das ganze dann nochmals. Ich tippe ganz klar auf ein Problem mit Deinem gekauften Arbeitsspeicher.
     
    Squib, 23.04.2006
  3. Platin

    Platin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ist soeben passiert...
    mal sehen was er in der nächsten halben Stunde so macht
     
    Platin, 23.04.2006
  4. smartcom5

    smartcom5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    2.275
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    259
    Das kann ich nicht ganz nachvollziehen, zumal sich ein Defekt an Speicherriegeln wohl eher an einer "Kernelpanic" zu erkennen gibt, da der Ram in diesem Fall nicht benutzt, respektive beschrieben werden kann.

    Wenn der "Sat.1-" oder "Beachball" kommt, liegt es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht an einem defekten Ram-Riegel.

    Sondern wohl eher an Prozessorlastigen Angelegenheiten wie defekten Rechten wagabundierenden Prozessen oder Ähnlichem.


    In diesem Sinne

    Smartcom
     
    smartcom5, 23.04.2006
  5. Platin

    Platin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre meine Frage:
    Geht bei def. RAM gar nichts mehr , oder kann es zu sollen "Hängern" kommen ? . Laut Aktivitäts Anzeige sah alles gut aus ....
     
    Platin, 23.04.2006
  6. smartcom5

    smartcom5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    2.275
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    259
    Bei defekten Speicherbausteinen, ob nun teilweise oder gänzlich, sind fast immer Kernelpanics zu Erwarten, da der Rechner in diesem Fall die Speicherbausteine weder auslesen, noch beschreiben kann.

    Desweiteren werden die Speicherriegel bereits beim Starten, sofern nicht explizit ausgeschaltet, einem Kurztest unterzogen.

    Ein ausgelasteter Rechner ist jedenfalls höchst unwahrscheinlich auf defekte Ram-Riegel zurückzuführen, dennoch ist es, weitestgehend theoretisch, möglich, das ein Rechner bei Bausteinen mit niedriger als vorgesehender Geschwindigkeit, ausgebremst wird.
    Was sich aber nur äußerst geringfühig, und wahscheinlich nur unter großer Belastung demonstrieren, beziehungsweise abzeichnen läßt.

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
    smartcom5, 23.04.2006
  7. JimBeam

    JimBeamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    27
    Kann es sein, dass Spotlight gerade deine Festplatte(n) indiziert und damit deinen iMac so beschäftigt?
     
    JimBeam, 23.04.2006
  8. Platin

    Platin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi Smartcom
    Vielen Dank für die Erläuterung !
    Seltsamerweise läuft der Mac jetzt mit dem orig. 512er Riegel besser ...!?!
    Man merkt zwar das die Platte heftig mitarbeitet und das er nicht ganz so flott ist , aber die "Spinnings Wheels" bleiben bisher aus .... komisch ...
     
    Platin, 23.04.2006
  9. Platin

    Platin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    nein, Spotlight macht nichts zur Zeit ...
     
    Platin, 23.04.2006
  10. smartcom5

    smartcom5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    2.275
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    259
    Oder das eventuelle Podcasts im Hintergrund geladen werden ? ;)

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
    smartcom5, 23.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neuer Imac hängt
  1. Andre69
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    198
    Stargate
    16.07.2017
  2. sisslik
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    288
    sisslik
    10.06.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    193
    Lor-Olli
    08.06.2017
  4. Machrihanish
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    625
    Machrihanish
    27.04.2017
  5. Pinky69
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.647
    MacEnroe
    01.02.2017