neuer iMac 2,5 GB für 1229,99€ ???

Larzon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
geht mal ruhig auf die produktseite und rüstet das ding mal mit 2,5 gb speicher auf... 1229.99€ möchte apple für die aufrüstung zusätzlich haben :rolleyes:

also das ist wirklich hart, zumal ein 2gb ddr2 riegel im handel mal so um und bei 300€ kostet...
 
Zuletzt bearbeitet:

pschwarz

Mitglied
Registriert
11.05.2005
Beiträge
321
Nein nicht günstig.... es ist teuer! Denn das Upgrade auf 2,5 GB Ram (512 + 2048) kostet 1229,99€! Dazu kommen ja noch die kosten für den iMac selber...
 

Larzon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
Ren Hoek schrieb:
larzon, das wäre ja super günstig, 1229,99! ;)

Aber hallo, ich überlege schon ob ich ne runde imac ram schmeißen soll...so zu weihnachten, für alle vom FF... :D
 

Larzon

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.11.2003
Beiträge
8.051
pschwarz schrieb:
Denn das Upgrade auf 2,5 GB Ram (512 + 2048) kostet 1229,99€!

???
Öhm...jaaa! Mich dünkt, dass schrieb ich als Thema des Freds...
:rolleyes:
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.957
Ich muss ehrlich sagen, dass mir beim Lesen des Titels und deines Beitrags auch der Sinn nicht vollständig klar wurde - dachte auch, der iMac G5 mit 2.5GB würde insgesamt 1229€ kosten...

Im übrigen ist es nichts neues dass Apple für den Arbeitsspeicher im Apple Store Mondpreise verlangt - das war schon immer so
 

Bob S.

Mitglied
Registriert
11.03.2003
Beiträge
739
Auch wenn man den Speicher für den neuen iMac nicht bei Apple kauft, wird es wohl ein teures vergnügen.
 

autolycus

Aktives Mitglied
Registriert
07.04.2005
Beiträge
3.067
Das sind ganz offensichtlich "wir wollen es nicht machen, müssen es aber anbieten" Preise ... :rolleyes:
 
Oben