Neuer G5 mit zwei Kernen?

  1. benjii

    benjii Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Angeblich steht ein neuer Dual-Core PowerPC von IBM an. "Antares" soll doppelt so viel L2-Cache haben wie die aktuellen Single-Core G5s. Der Single-G5s sollen aber ebenfalls aufgemotzt werden - angeblich bis zu 3 Ghz. Also da kann man ja mal auf die Apple Developer Conference (ab 6. Juni) gespannt sein... :p

    Tja, ich seh's mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Für Apple ist's gut - aber ich habe gerade vor ein paar Wochen mein sauer Erspartes für einen Dual G5 1,8 hingelegt. Vielleicht hätte ich noch auf die "Kraft der zwei Kerne" warten sollen. :rolleyes:

    Aber warten auf was Besseres kann man ja bei Computern immer. ;)
     
    benjii, 16.03.2005
    #1
  2. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Höher, Weiter, Schneller...

    ...und es geht in die nächste Runde! ;)
     
    *angebissen*, 16.03.2005
    #2
  3. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
    nicht schlecht! der wird auch sicher sehr viel strom verbrauchen!
    bin mit meinem dual 2,5ghz g5 total zufrieden :)
     
    ataq, 16.03.2005
    #3
  4. INTRU

    INTRU MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0

    hoffentlich nicht zuviel!
     
    INTRU, 16.03.2005
    #4
  5. BNO

    BNO MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    37
    BNO, 16.03.2005
    #5
  6. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    aber die diskussion darüber hier im forum ist es nicht ... ;)
     
    oSIRus, 16.03.2005
    #6
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    833
    Jedenfalls würde ich die Technik begrüßen. Nicht, dass so ein PowerMac langsam wäre... :p
    Gut, dass ich warten kann ;)
     
    Maulwurfn, 16.03.2005
    #7
  8. Lynhirr

    Lynhirr

    Mein iMac G5 ist dicke schnell genug. Außerdem liebt man es in meinem Alter eher gemächlich :D

    Wenn ich allerdings sehe, was GarageBand an Power verschlingt, und wie bequem Pages reagiert - die nächsten Versionen werden schnelle Rechner brauchen. Aber so war es ja schon immer ...
     
    Lynhirr, 16.03.2005
    #8
  9. BNO

    BNO MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    37
    BNO, 17.03.2005
    #9
  10. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Na ttoll, da will man sich einen iMac kaufen und warten bis die 2,0 Ghz-Variante auf dem markt ist, da schmeißt Apple irgendwann einen Dual-Core-CPU auf den Markt, der bestimmt noch besser im Multitasking sein wird, was mir persönlich sehr wichtig ist.
    Ich bin verwirrt und weiß nicht, was ich tun soll...
     
    Dogio, 17.03.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer zwei Kernen
  1. Beaulieu
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    631
    xentric
    13.05.2017
  2. dixone
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    6.809
    Gotsche
    09.11.2016
  3. osh
    Antworten:
    55
    Aufrufe:
    9.642
    Musicdiver
    29.07.2014
  4. olli1893
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    7.417
    olli1893
    04.08.2016
  5. Speedwizzy
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.777
    Speedwizzy
    02.05.2011