1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Neuer Fritz!Box Anrufmonitor

Diskutiere das Thema Neuer Fritz!Box Anrufmonitor im Forum Andere.

  1. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    - Auf der Fritz!Box kann man nicht direkt nachschauen, ob der Anrufmonitor freigeschaltet ist. In der neuen Frizzix-Version wird die Info im neuen Statusmenü angezeigt werden
    - Das Statusicon für eine bestehende Internetverbindung habe ich mir auf die Todo-Liste gesetzt

    Es gibt eine neue Beta-Version von Frizzix 1.6.
    Download unter http://frizzix.de

    Wichtig für mich ist im Moment in erster Linie, dass die komplett überarbeitete Wählhilfe getestet wird.
    Wichtige Fragen dabei sind: Funktioniert alles korrekt? Werden alle MSN und Nebenstellen in der Auswahlliste angezeigt?

    Vielen Dank fürs Testen!
     
  2. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.759
    Zustimmungen:
    578
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Okay, werd ich mal testen :)

    Eine Frage schonmal: ind en Einstellungen unter "Standard-Telefonieprogramm" kann man zwischen de.frizzix.free / Skype / Dial!Fritz und Frizzix wählen. Skype und Dial!Fritz dürften klar sein, der Unterschied zwischen den beiden anderen würde mich mal interessieren :)

    Und genial wäre es, wenn Du Telefon da noch irgendwie einbinden könntest :thumbsup:
     
  3. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    "de.frizzix.free" ist die aktuelle Version 1.5.4 von http://frizzix.de
    "Frizzix" kann die aktuelle Beta oder eine Version aus dem Mac App Store sein.
     
  4. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Mitglied

    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    14.05.2008
    Also die neue Wählhilfe ist toll. Viel Besser als die alte, Testanruf ging auf Anhieb.
    Das von WirbelFCM verlinkte Telephone finde ich zwar auch großartig, auch weil man ankommende Anrufe annehmen kann, allerdings stürzt es sehr oft (in Verbindung mit 1&1) ab, was laut dem (netten) russischen Entwickler mit einer Überlastung des 1&1 Servers zu tun haben kann. - Eine Integration oder Zusammenarbeit würde ich aber auch befürworten :)
    An der aktuellen Frizzix-Beta kann ich nichts verbesserungswürdiges finden. It works! - Die Checkliste ist auch nett :)
     
  5. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.759
    Zustimmungen:
    578
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    :confused:

    Muß dann wirklich an den 1&1-Servern liegen. Ich telefoniere damit über Arcor und hatte noch nicht einen Absturz.

    Halt doch - einen hatte ich mal, aber das lag wohl eher daran, daß ich etwas übereifrig den Wählen/Auflegen-Button betätigt hatte ;)

    Ansonsten funzt "Telefon" bei mir super (wenn auch manchmal einen Tick zu leise) und ich schätze es vor allem, weil es mir beim Telefonieren die Hände frei läßt - Stichwort: BT-Headset :)

    Anbei ein kleiner "Makel": mal den letzten Satz aufmerksam lesen, finde den iwie ungünstig formuliert ;)
     

    Anhänge:

  6. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Wie würdest du es anders formulieren?
     
  7. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.759
    Zustimmungen:
    578
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Gute Frage! Dazu fällt mir pauschal auch nichts ein. Für einen neuen Nutzer könnte das jedoch etwas verwirrend sein. Irgendwie ist es auch doof, daß man den Hörer erst abnehmen kann, wenn die andere Seite schon abgenommen hat. Das kann u.U. zu Mißverständnissen führen, wenn man mit etwas Verzögerung abnimmt (andere Seite denkt, es ist niemand dran) oder man hat niemanden dran, wenn man zu früh abnimmt :(

    Darum finde ich die Zusammenarbeit mit einem echten Festnetz-Telefon eh etwas ungünstig. Für gelegentliche Anrufe sicher okay, für systematische Telefonie jedoch ein NoGo!
    Wobei mir durchaus bewußt ist, daß das ein Hardware-Problem ist und kein Bug von Frizzix ;)
     
  8. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Nach langer Wartezeit wieder eine neue Beta:
    http://frizzix.de/downloads/currentVersionBeta.dmg

    Feedback wie immer erwünscht!
     
  9. Rupp

    Rupp Mitglied

    Beiträge:
    7.570
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Hallo, ich weiß nicht ob es das Feature in der Beta schon gibt, frage aber trotzdem: Ich habe alle meine Kontakte auf einem CardDav-Server in meinem LAN. Dementsprechend keine lokalen Kontakte. Das Adressbuch-Plugin von Frizzix erkennt nun leider keine Kontakte mehr (weil er offenbar nur auf lokale zugreifen kann).
    Lässt sich das irgendwie von deiner Seite aus implementieren? Oder stellt Apple da keine Schnittstelle zur Verfügung?
     
  10. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Ich habe bisher noch keine Möglichkeit gefunden mit dem Address Book Framework von Apple auf andere Quellen als den lokalen Kontakten zuzugreifen. Von daher leider nicht möglich.
     
  11. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Mitglied

    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    14.05.2008
    Hi nexx,
    was bedeuet dieses Symbol?
    Dachte erst es würde eine Anrufbeantworternachricht symbolisieren aber Nachricht liegt keine vor ;)
     

    Anhänge:

  12. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Das ist ein gerade laufendes Gespräch.
     
  13. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Mitglied

    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    14.05.2008
    ah, ja, jetzt hat es sich gerade verändert :D
    Apropos laufendes Gespräch: Die Growl Benachrichtigung (laufendes Gespräch) verschwindet seit neustem nur noch durch manuelles Klicken.
    Beta 3, 7270
     
  14. nexx

    nexx Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    83
    Mitglied seit:
    15.05.2008
    Die Benachrichtigung für normale Gespräche müssten verschwinden, sobald der Anruf angenommen oder abgewiesen wurde.

    Die Benachrichtigung, bei der "Laufendes Gespräch" angezeigt wird, ist ein Sonderfall. Die kommt nicht über das normale Benachrichtigungssystem, sondern über die Weboberfläche und wird nur angezeigt, wenn Frizzix gestartet wird, während ein Gespräch läuft. Die Meldung dürfte aber noch nicht automatisch verschwunden sein.

    Du könntest mal schauen, ob in den Growl-Einstellungen bei Frizzix bei "Stay on Screen" auch "Application decides" ausgewählt ist.
     
  15. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Mitglied

    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    14.05.2008
    War es nicht bisher immer so, dass sich die Benachrichtigung von "eigehend" zu "laufendes Gespräch" geändert hat?
    Stay on Screen ist ausgewählt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...