Neuen Ram für's iBook / Funktioniert PC2700 er?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von emmmmmi, 01.07.2006.

  1. emmmmmi

    emmmmmi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    15.01.2006
    hallo zusammen!

    ich hab jetzt die Suchfunktion bemüht und einige threads gelesen, aber irgendwie nicht das passende gefunden.
    Ich habe vor einiger Zeit mal einen Thread gelesen, in dem jemand schrieb, dass dieser RAM ( http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Shop&type=shop&ArtNr=9840 ) in das iBook 12'' (lezte version) passt und läuft. Ich glaube zumindestens, dass es um das iBook ging.
    Den Link hatte ich gespeichert und nun habe ich auch das Geld. Nur ist mir aufgefallen, dass dieser Ram PC2700 ist und im iBook ein anderer eingebaut bzw. verlötet ist.
    Ich gehe eigentlich davon aus, dass dieser ram abwärtskompatibel ist, aber bin mir nicht sicher.
    Kann ich ihn ohne Probleme verwenden? Klar könnte ich sicherheitshalber bei dsp bestellen, doch sind die mir doch etwas zu teuer.

    danke für die antworten,

    gruß emmi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2016
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Schau mal in das Handbuch deines iBooks unter dem Kapitel "Den Arbeitsspeicher ihres iBooks erweitern". Dort steht alles drin.
     
  3. emmmmmi

    emmmmmi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    15.01.2006
    Ok .. aber ein Erfahrungsbericht wär mir lieber gewesen!
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Der KANN NICHT im iBook laufen.
    DDR und DDR2 RAM ist nicht kompatibel.
    Ansonsten:
    Wenn dein iBook PC2100 RAM verwendet, dann sollte es auch mit PC3200 laufen.
    Habe ich schon einige Male verwendet, ohne Probleme.
    Der Speicher läuft halt in niedrigerer Taktung.

    Aber wie gesagt: DDR(1) und DDR2 sind nicht kompatibel.
    Und ja, DDR2 ist deutlich billiger...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2016
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen