macOS Big Sur Neuen Benutzer aber ohne privates Zeug

UsiDusi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.03.2017
Beiträge
30
Hallo,

ich habe immer als Admin meinen iMac verwendet.

Nun möchte ich einen weiteren Benutzer einrichten, der nicht die Programme und einstellungen sehe soll.

Wie geht das? Muss ich alles wieder zurücksetzen oder gibt es da eine Möglichkeit?
Natürhlich, habe ich einen neuen Benutzer angelegt, aber dort werden alle Programme angezeigt, die ich als Admin verwende.

Könnt ihr mir helfen? Was kann ich tun?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.013
Programme sind grundsätzlich systemweit installiert und für alle Benutzer verfügbar. Es ist weder einfach noch sinnvoll daran etwas zu ändern.
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
49.423
Die werden so lange angezeigt wie sie im normalen Programme Ordner liegen. Willst du das nicht müssen die Programme in den Programme Ordner vom Benutzer.
 

UsiDusi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.03.2017
Beiträge
30
Danek für eure Antworten.

Bedeutet dies, dass ich am besten den iMac mit einem clean install neu aufsetzen sollte, dann in dem Admin zwei benutzer anlegen sollte um dann mit meinem eigenen Benutzer die Programme im eigenne Benutezr Programm Ordner zu verwenden.

Und dann würde der andere Benutzer einen eigenen Programm ordner haben und so nicht sehen.

Ist jetzt nicht so mega wichtig, aber es geht um eine weitere Person die Streamen will, da müssen nicht meine eigenen Tools zu sehen sein.
Würde dass dann gehen? Hätte ich mit diesem Umweg mein Ziel erreichet?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.013
Die Programme schlummern doch nur in dem Programme-Ordner? Was ist daran so schlimm? Guckt man da ständig drauf und denkt sich "was hat der denn da installiert?" Wohl eher nicht. Seine Favoriten hat man im Dock, oder benutzt diese unsinnige Launchpad. Das ist doch meine Erachtens die Mühe und die ggf. anderen Probleme nicht wert, jetzt alle Programm in persönliche Ordner zu sortieren. Wozu?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Registriert
25.06.2012
Beiträge
12.312
Die Frage ist auch, ob man alle gewünschten Programme im Benutzerordner installieren kann. Per Drag&drop sicher, aber wenn sie per Installer kommen, hängt es von diesem ab. Manchmal kann solche Programme angeblich noch verschieben, habe ich aber mangels Bedarf nie getestet. Hinweise auf derart verschobene Programme kann man dann aber durchaus noch in allen Benutzerlibrarys finden.
Einstellungen liegen sowieso immer in den jeweiligen Benutzerordnern (natürlich außer solchen, die normalerweise für alle nötig sind wie etwa der Zugang zum Router).
 
Oben