1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Neue MacBooks (SantaRosa, GMA X3100)!

Diskutiere das Thema Neue MacBooks (SantaRosa, GMA X3100)! im Forum MacBook.

  1. MacBookLiebhaba

    MacBookLiebhaba Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.11.2007
    17C0 bin sehr zufrieden!!
     
  2. sebz

    sebz Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    30.11.2007
    Hallo BastianG.,
    angesichts deines planmäßigen Einsatzes des Macbooks und der minderen Qualität, auch im preislich höher angesiedelten Bereich, rate ich dir zur kleinsten Variante, die zwar immer noch überteuert ist, wohl aber deinen Erwartungen genügen dürfte.
    Gruß
    Sebz
     
  3. 16C0, bin aber trotzdem zufrieden. Zurückschicken werde ich es deswegen jetzt nicht. Zumal ja nicht garantiert ist, dass ich dann nicht wieder ein 16C0er Display bekomme. Dafür hat das MB bisher sonst keine Probleme. Bin zufrieden.. und nur darauf kommt es an.
     
  4. Zurückschicken wegen einer Bildschirm ID, die bei anderen schon für ärger gesorgt hat, bringt ohnehin nix, da es ja keine Rückrufaktion für diese Displays gibt. Umtauschen ginge nur dann, wenn dein Display defekt/beschädigt wäre.
     
  5. Ich habe mein MacBook online gekauft und erst gestern bekommen, von daher könnte ich theoretisch von meinem 14-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen. Aber wie gesagt finde ich mein Display eigentlich ganz OK. Das Display wird ja auch mindestens schon seit Mittte 2006 verbaut. Sollte es so gravierende Probleme damit geben, kann ich mir keinen Grund vorstellen, wieso Apple die dann noch immer verbauen sollte. Hätte ich hier im Thread nicht gelesen, dass die 16C0er Displays von minderer Qualität sein sollen, hätte ich mir auch überhaupt erst keine Gedanken gemacht. Es gibt zwar schon einen deutlichen Unterschied zu der Qualität des Displays in meinem iMac, aber ich halte den Unterschied nicht für so gravierend, dass ich damit nicht leben könnte.
     
  6. sebz

    sebz Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    30.11.2007
    Ist das ein Alu.iMac oder eine weißer? Auch dort gibt es eklatante Unterschiede. Ich würde sagen, dass die Qualität des Alu-Displays nach unten, also gen MacBook korrigiert wurde. Alle Kritikpunkte, die mir am MacBook-Display aufgefallen sind, lassen sich auch an den Alu-iMacs ablesen, die ich mir schon aus der Näher angucken konnte.
     
  7. Es ist ein weißer 20" iMac (siehe Signatur). Ich hatte Mitte 2006 auch schonmal ein MacBook und damals gefiel mir das Display des MacBooks auch besser, auch wenn die Blickwinkelabhänigkeit schon damals ziemlich mies war. Was mich damals aber wirklich an dem MacBook störte, war mehr die Hitzeentwicklung als das Display. Das wurde ja mittlerweile wirklich verbessert. Mein neues MacBook wird kaum noch warm.
    Also ich werde das MacBook jetzt nicht zurückgeben. Ich denke da gibt es wohl unterschiedliche Präferenzen. Ich für meinen Teil habe kein Problem mit dem Display. Ich kann aber irgendwie auch die Leute verstehen, die ihr MB deswegen wieder zurück geben.
     
  8. King T.

    King T. Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    06.09.2007
    mal ne frage wie gross ist der unterschied von der leistung eines MB SR 2.2ghz im gegensatz zu meinem MBP 2,16ghz c2duo.

    ich weiss GK aber ich spiele kein games, dafür hab ich ne Xbox 360 :)
     
  9. rutzel

    rutzel Mitglied

    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    09.03.2007
    In deinem Fall dürfte der Vorsprung des neuen MB nicht spürbar sein.
    Das einzige, was das neue Book auszeichnet ist die Möglichkeit, 4GB RAM zu nutzen und nicht mehr nur 3GB.
     
  10. jweb

    jweb Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    Wegen der ID das Ding aus Prinzip zurückschicken würde ich sicher auch nicht. Jedoch wenn das Display nicht überzeugt, dann gebe ich mich sicher nicht damit zufrieden. Wenn ich ein Gerät für über 1200 Euro kaufe, dann sollte das auch "ordentlich" sein.
    Mein neues MB, sozusagen ein Ersatzgerät, ist nun da. :cake: Und das Display ist top! Und es ist nun eins mit einer 17C0 ID-Endung. :Pfeif: Sonst sind auf den ersten Blick und nach den ersten Probelauf auch keine weiteren Probleme (Lüfter oder so) ersichtlich. Ich hoffe auch, dass das so bleibt.

    Gruß jweb
     
  11. HerrZiegenspeck

    HerrZiegenspeck Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    29.10.2007

    Kann das MB SR doch.
     
  12. kermit.

    kermit. Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2007
    ich bekomme auch ein neues gerät. was machst du, falls tatsächlich neuerungen nächsten dienstag vorgestellt werden?
     
  13. snoop69

    snoop69 Mitglied

    Beiträge:
    9.649
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Aber das MBP 2,16GHz C2D nicht, darum ging's doch. Aber SR hin oder her, aufgrund der Graka dürfte das "alte" MBP immer noch schneller sein als das "neue" MB SR, es sei denn, es werden richtig große Bilder bearbeitet, dann dürften die 4GB was bringen.
     
  14. iBein

    iBein Mitglied

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Hallo,
    ich habe gestern mein SR-MacBook bekommen und leider funktioniert das Trackpad nicht richtig; d.h. dass das Scrollen teils sehr schwerfällig funktioniert und teils wieder perfekt! Haben andere User ähnliches beobachtet? Die Suchfunktion hat mir leider keine eindeutigen Hinweise geliefert... habe nur von Trackpad-Problemen gelesen. Aber welche? Danke für die Infos!
     
  15. 1453

    1453 Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.01.2008
    ......
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...