NEUE Linux-CD eingelegt, Laufwerk wirft sie aber wieder aus!

  1. Gray

    Gray Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    Gerade ist meine UbuntuLinux Installations-CD angekommen, habe sie gleich eingelegt, aber mein Laufwerk wirft sie nach ca. 1 Minute komischen Geräuschen wieder aus??! Was kann das sein? CD ist nagelneu, dh keine Kratzer etc...
     
    Gray, 23.03.2006
  2. Kathse

    KathseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ein Mac hat auch seinen Stolz :-D
    Gibts Ubuntu für Mac (d.h. PowerPC)? Vielleicht ist es auch einfach ein Reklamationsgrund und die CD ist wirklich kaputt.

    Gruß,
    K
     
    Kathse, 23.03.2006
  3. Dr_Nick

    Dr_NickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Bei WEM soll er denn reklamieren? Ubuntu ist kostenlos. Er kann höchstens eine neue CD bestellen.

    Ich hab hier auch eine Ubuntu-CD für Mac rumfliegen und mein ibook liest die ohne Probleme. Im Zweifelsfall einfach das ISO ziehen und brennen.
     
    Dr_Nick, 23.03.2006
  4. Gray

    Gray Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5

    Jo werd ich wohl müssen...:(
     
    Gray, 23.03.2006
  5. Gray

    Gray Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    :mad: Hmm, sehr komisch, die Linux CD wird im eMac gelesen...
    Hab aber grad ne andere CD im iBook probiert, funktioniert..
     
    Gray, 23.03.2006
  6. Kathse

    KathseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ei bei dem, bei dem er die CD gekauft hat. Wenn er sie gekauft hat.

    @ Gray: probier doch mal, die CD im eMac zu kopieren und die Kopie ans iBook zu verfüttern. Vielleicht sind die flachen Notebooklaufwerke einfach ein bisschen pingelig und die CD am Rande irgendwelcher Spezifikationstoleranzen.

    Gruß,
    K
     
    Kathse, 23.03.2006
  7. Gray

    Gray Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    #
    Ja werd ich gleich versuchen...

    Die CD kann man sich übrigens auf ubuntu.com kostenlos bestellen
     
    Gray, 23.03.2006
  8. eumel59

    eumel59MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    5
    Muss an deiner UBUNTU-CD liegen. Ich hab erst am Wochenende selobstgebrannte Live-CD von Ubuntu für PPC als auch die Versandversion der Ubuntu-Installer-version für x86 ins Laufwerk (weil ich Q ausprobieren wollte)
    Alle CD´s wurden wunderbar gelesen.
    Schätze auf der CD von dir ist ein kleiner Fehler, der von der Fehlerkorrektur anderer Laufwerke vielleicht ignoriert wird, bei deinem PB eben nicht.
     
    eumel59, 23.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - NEUE Linux eingelegt
  1. Eric77
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    408
  2. TheJ
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    665
  3. newmaci
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    618
  4. rosenveld
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    2.240
    Olivetti
    01.04.2017
  5. sumpfi
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.645
    1Valla7Foldum4A
    13.09.2014