neue intel macs- wie gut ist photoshop mit rosetta ???

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von peze888, 11.01.2006.

  1. peze888

    peze888 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2005
    ich habe meine kaufentscheidung für einen neuen imac bewusst hinausgezögert, weil ich mir schon fast so etwas gedacht habe, wie das, was uns gestern präsentiert wurde.
    was würdet ihr nun machen?
    ich arbeite sehr viel in photoshop und das ist für mich ein entscheidendes kriterium:
    wird photoshop auf den neuen intel macs unter rosetta laufen? wie gut? besser als auf einem g5 imac oder schlechter?
     
  2. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Ich würde nun mindestens vier bis sechs Wochen warten, bis die ersten Betatester die Intel-Kisten zuhause stehen haben und gucken, ob hier jemand jammert. Oder Du wirfst Deine Kristallkugel an ... :D ;)
     
  3. hängt sicher auch davon ab, wie schnell adobe mit ner intel-version kommt. und ob du die dann bezahlen kannst/willst...
     
  4. ... noch laufen Adobe Apps (lt. gestriger Keynote) im Pro-Bereich unter Rosetta noch nicht 100% zufriedenstellend. Aber wird mit Sicherheit schnell gefixt.
     
  5. !42

    !42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Bestimmt nicht. Wo kämen wir denn dahin, wenn jetz jeder Grafiker aufn Mac umsteigen würde :rolleyes:
     
  6. peze888

    peze888 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2005
    ich arbeite nicht mit dem aktuellen cs, sondern mit der 7er version ...

    ... und wollte demnächst ein upgrade auf cs machen. das dürtfe dann doch wohl schon intel- orientiert sein, oder?
     
  7. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.585
    Zustimmungen:
    1.505
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Ich würde kaufen wenn ich jetzt einen Mac bräuchte.

    Evtl. wird OSX nochmal angepaßt, das machst du ja dann eh mit. Photoshop wird irgendwann auch angepaßt.
    Und bis dahin wird PS in etwa genauso schnell sein wie bisher.
    Danach allerdings wohl um einiges schneller.
     
  8. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Das aktuelle Photoshop CS2 ist PPC Architektur.

    Laut Adobe wird das auf jeden Fall angepasst. Nur wann?

    Gruß, Gerhard
     
  9. peze888

    peze888 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2005
    ... na dann kann ich darauf auch noch warten ...

    ... na dann kann ich darauf auch noch warten ...
    mir wäre eben nur wichtig, dass meine 7er version auch ohne eklatante performance-verluste auf einem intel-mac läuft ...

    schwieriger wird es wahrscheinlich bei meinem cad programm archicad werden ...- da wird ein upgrade richtig teuer !!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen