Neue Imacs. Wann kaufen?

bliss

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Seit ein paar Tagen gibt es ja die neuen imacs. Ich würde gerne einen kaufen, habe hier aber schon öfter die Empfehlung gelesen immer bis zur zweiten Auflage zu warten, also bis die Kinderkrankheiten beseitigt sind. Wann kommt in der Regekl euren Erfahrungen nach diese zweite Auflage?

Gruss,

bliss
 

marco312

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.11.2003
Beiträge
19.367
Punkte Reaktionen
223
Da ist ja nicht so viel wirklich neues drin, ich hätte mit dem kaufen keine sorgen. :)
 

saarpreme

Mitglied
Dabei seit
10.09.2004
Beiträge
463
Punkte Reaktionen
1
Da es kein komplett neues Design ist müsste sich das mit den Kinderkrankheiten in Grenzen halten, die Integration der iSight dürfte ja nicht all zu viele Schwierigkeiten bringen.
 

Rakor

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
2.799
Punkte Reaktionen
3
Die Befürchtung liegt nahe, dass die nächte Revision eine komplett neue Version mit nem Intel sein könnte... (Man weiss es net) Und DA würd ich die Finger von lassen...

Der jetzige ist doch her ein Minor-Update als ein Major-Upgrade
 

MIC71

Mitglied
Dabei seit
09.11.2004
Beiträge
692
Punkte Reaktionen
0
schon irgendwie peinlich, dass man sich bei den preisen immer um kinderkrankheiten sorgen machen muss/sollte/könnte!
 

Rakor

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
2.799
Punkte Reaktionen
3
Das ist überall so MIC
 

avalon

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.897
MIC71 schrieb:
schon irgendwie peinlich, dass man sich bei den preisen immer um kinderkrankheiten sorgen machen muss/sollte/könnte!

Nicht mehr oder weniger (eher weniger) wie bei anderen Herstellern auch.

Man vergisst leicht das es in einem Forum auch gerade um Problemlösungen geht, und da wird halt weniger gepostet "Mein mac läuft einwandfrei, mir ist so langweilig"

In der Tagesschau gibt es auch mehr "bad news" als "good news"
 

Rakor

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
2.799
Punkte Reaktionen
3
avalon schrieb:
In der Tagesschau gibt es auch mehr "bad news" als "good news"

Sehen wir dabei mal vom obligatorischen Sommerloch ab.... :D
 

MIC71

Mitglied
Dabei seit
09.11.2004
Beiträge
692
Punkte Reaktionen
0
naja, aber gerade bei uns macianern finde ich dieses "wir warten lieber auf das erst update" verhalten sehr ausgeprägt ...
 

avalon

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
28.497
Punkte Reaktionen
4.897
MIC71 schrieb:
naja, aber gerade bei uns macianern finde ich dieses "wir warten lieber auf das erst update" verhalten sehr ausgeprägt ...

Nun es ging ja eher um die Intel Macs, und da das völlig neu ist, sind ein paar Ungereimtheiten eben nicht auszuschließen.


Und warum warten mac User lieber was länger?

Weil sie einen gut funktionierenden Computer bereits haben..;)
 

Rakor

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
2.799
Punkte Reaktionen
3
Weil wir mehr von dem Gerät erwarten wie andere ;)
 

schlauebohne

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.08.2005
Beiträge
1.297
Punkte Reaktionen
8
Wenn du einen haben willst dann kauf dir einen!

Falls es auch der "Alte" tun würde, dann warte, da dieser wohl in den nächsten Tagen vergünstigt nageboten werden wird!
 

aralka

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.01.2002
Beiträge
2.286
Punkte Reaktionen
2
MIC71 schrieb:
schon irgendwie peinlich, dass man sich bei den preisen immer um kinderkrankheiten sorgen machen muss/sollte/könnte!
schon mal ein Auto / Haus gekauft ?? ;) da sind keine Unterschiede erkennbar!
 

Temp13

Mitglied
Dabei seit
17.05.2004
Beiträge
496
Punkte Reaktionen
2
MIC71 schrieb:
schon irgendwie peinlich, dass man sich bei den preisen immer um kinderkrankheiten sorgen machen muss/sollte/könnte!

Recht haste ja, denn eigentlich will man ja einen funktionierenden Rechner und keinen Rechenkrüppel.... aber lieber 1800 für nen Mac rauswerfen als 800 für ne hässliche Dose, die nur halb so lange lebt und schon beim ersten Anschalten Rätsel aufgibt...
 

Harri-bo

Mitglied
Dabei seit
16.11.2003
Beiträge
488
Punkte Reaktionen
0
Temp13 schrieb:
Recht haste ja, denn eigentlich will man ja einen funktionierenden Rechner und keinen Rechenkrüppel.... aber lieber 1800 für nen Mac rauswerfen als 800 für ne hässliche Dose, die nur halb so lange lebt und schon beim ersten Anschalten Rätsel aufgibt...

Genau so isses clap
 

janpi3

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.02.2005
Beiträge
8.137
Punkte Reaktionen
155
MIC71 schrieb:
naja, aber gerade bei uns macianern finde ich dieses "wir warten lieber auf das erst update" verhalten sehr ausgeprägt ...
Macianer = intelligenter als der Rest :D
 

Bob S.

Mitglied
Dabei seit
11.03.2003
Beiträge
739
Punkte Reaktionen
0
Der neue iMac ist doch die zweite Auflage (oder sogar die dritte)
 
Oben Unten