Neue HD ein bauen

michel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2002
Beiträge
96
hallo liebe mac user!
unswar ist da ein problem!
Habe vorkurzem ein Ibook 800 / erhalten!
leider ist eine HD von 20GB eingebaut!
jetzt habe ich mal bei ebay reingeschaut und fand eine Ibm mit 50GB
und das beste eine mit 5.400 rpm .
jetzt meine frage!
kann ich den die hd ohne probleme einbauen oder nicht!
muss die platte komplet sauber sein :sprich. vom hersteller formatiert!
oder ist es egal?:confused:
Wie ist es wenn es gehn wŸrde ohne probleme, wŸrde das system dann schneller
laufen da die HD schnell ist?
oder lohnt sich es nicht?
die HD wŸrde mich ca.190-bis 200Û kosten.
Was meint ihr dazu :confused:
dicken grŸss
forever mac
 
A

abgemeldeter Benutzer

Einbauen ist ein bisschen Bastelei. http://www.webwitch.de/iBook/
Die Platte muss nicht original formatiert werden, Du musst sie ohnehin mit dem Festplatten-Dienstprogramm auf der Mac OS X CD für den Mac formatieren. (Mac OS Extended)
Geschwindigkeitsmäßig dürfte sich da nicht so sehr viel tun. Die Frage ist eher, ob die Festplatte in dem iBook nicht zu heiß wird.
Um das System schneller zu machen, gönn ihm einen 512MB-RAM-Riegel.
 

michel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2002
Beiträge
96
had einbau

hmmm, also ich hab mir das mal angeschaut ! ujua viel basteln!
und das mit der wŠrme , da gebe ich dir recht ! ist mir erst jetzt eingefallen!.
danke fŸr den link!
wŸrde ich nicht wiessen was auf mich zukŠmme , naja hŠte warscheinlich misst gebaut
beim einbauen!
wenn ich mir das so Ÿberlege dann bau ich mir lieber ein 512 riegel rein wie du schon sagtest
:D
danke nochmals
forever mac