Neue Hardware im Herbst 2019… iPhone, iPad, Watch, Macs…

Diskutiere das Thema Neue Hardware im Herbst 2019… iPhone, iPad, Watch, Macs…. Die ersten Meldungen zu neuer Hardware die Apple in den kommenden Wochen vorstellt erscheinen...

fringedivision

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
98
Ich bin auch mal gespannt was da so alles kommt. Bis zum 10.09. ist es ja wirklich nicht mehr lange. Ich bin auch gerade dran meinen Kram aufzufrischen und vielleicht kommt ja noch was passendes bei der Keynote rum. :)
 

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.187
Also ich wäre an einem Nachfolger für mein iPad Air 2 interessiert ... und vielleicht an einem Nachfolger für mein iPhone X (aber nur wenn es wirklich überzeugt)
 

fringedivision

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
98
Haben dich die aktuellen iPad Pro´s noch nicht überzeugt? Ich hatte vor ein paar Wochen mal 2-3 Tage eins zur Verfügung und war restlos begeistert. Ich hätte das machen sollen bevor ich das 2019er iPad Air gekauft habe, dann hätte ich diesen Knochen gar nicht erst gekauft.. ;)
 

BlueFalcon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.096
Kann es sein das da was neues an Magic Mouse im Anmarsch ist? Die Space
Grey ist beispielsweise bei Amazon nur noch mit 1 bis 2 Monaten (!) Lieferzeit zu bekommen.
 

chris25

Mitglied
Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
4.391
Kann es sein das da was neues an Magic Mouse im Anmarsch ist? Die Space
Grey ist beispielsweise bei Amazon nur noch mit 1 bis 2 Monaten (!) Lieferzeit zu bekommen.
Jetzt da Jony weg ist, könnte man die Ladebuchse auf USB-C umstellen und so anbringen, dass man die Maus während des Ladevorgangs nutzen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pbro und electricdawn

BlueFalcon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.096
Jetzt da Jony weg ist, könnte man die Ladebuchse auf USB-C umstellen und so anbringen, dass man die Maus während des Ladevorgangs nutzen kann.
Möglich, wäre durchaus wünschenswert. Noch genialer wäre eine Magic Mouse die einfach ohne Steckverbindung auf einer Ladematte geparkt sich auflädt.
 

Mac-Bene

Mitglied
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
5.489
Möglich, wäre durchaus wünschenswert. Noch genialer wäre eine Magic Mouse die einfach ohne Steckverbindung auf einer Ladematte geparkt sich auflädt.
Für die alte Magic Mouse (Gen 1) gab es da von einem Drittanbieter ein Akkupack mit Wireless Charging und passende Ladematte.
Das löst aber das Problem nicht, dass man das Teil nicht gleichzeitig nutzen und laden kann (so wie beim Port an der Unterseite ja das Problem ist). ;)
 

akumetsu

Mitglied
Mitglied seit
19.08.2011
Beiträge
1.969
Einfach ein Apple Magic-Mousepad das auch gleich lädt... ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BlueFalcon

BlueFalcon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.096
Zusätzlich ne Ladematte auf dem Tisch? Neee... nicht schön.
Warum? Man hat die Mouse sowieso nicht 24 Stunden in der Benutzung und eine dezente Matte auf der man diese "parkt" wäre eine gute Lösung die Mouse zu laden.
 

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.187
Eine Multidevice-Ladematte für alles und dann am besten noch mit Qi Standard. Das wär doch mal was
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BlueFalcon und peterge

0ud

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2019
Beiträge
94
Mit was man alles die Kommerzielle Kundschaft begeistern kann
:kopfkratz:

Ich werde weiterhin mein schönes Gut erhaltenes Vintage iPhone X nutzen und mich immer mehr an seiner Seltenheit erfreuen
 

Tamiami

Mitglied
Mitglied seit
10.07.2008
Beiträge
191
Kommt wohl der Apple TV Stick? Ich brauche noch einen Apple TV bin aber eigentlich nicht bereit noch mal 150€+ in die Hand zu nehmen...
 
Oben