neue Grafik für Powermac G5

niles

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2005
Beiträge
1.060
hi leute

ich habe einen powermac g5 in aussicht in den ich wenn ich ihn bekommen kann gerne eine neue grafikkarte einbauen würde anstatt der geforce 5200.
hat jemand erfahrung damit, kann ich eine normale pc karte nehmen und sie mir umflashen oder muss ich immer spezielle mac versionen nehmen?

würde mich freuen wenn mir jemand was dazu sagen :)
 

animalchin

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
Hi,

entweder geeignete PC-Karte umflashen, oder gleich eine reine Mac-Karte nehmen. In meinem G5 ist eine Radeon 9600 ohne Lüfter, Grafikleistung reicht dicke aus - wobei ich fast nix mit 3D mache.
Die 9600er bekommst du gebraucht relativ günstig.
 

niles

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2005
Beiträge
1.060
ja der rechner wäre für meinen bruder und der spielt auch ganz gerne mal.
für ihn wäre sowas ab radeon x800 oder geforce6800 gut.

gibt es eine seite wo das flashen erklärt wird?
 

animalchin

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
chillhouse schrieb:
gibt es eine seite wo das flashen erklärt wird?

MacUser.de? :D ;)

Das Google-Fenster hier unten ist dein Freund:
Web Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 3.620 aus www.macuser.de für Grafikkarte flashen
Mehr infos gibt es evtl. auch bei xlr8yourmac.com und so einer Seite, die sich hinter irgendwelchen hundefotos verbirgt :confused: Ist sicher irgendwo hier verlinkt.

Viel Erfolg!
 

St.Garg

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2004
Beiträge
1.013
sag erstmal was für ein G5 das sein wird. Wenn es ein 1,8 oder 1,6 ist, dann bringt dir eine schnelle Graka im Endeffekt auch nix, weil die CPU das ganze ausbremst.
 

niles

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2005
Beiträge
1.060
ein single g5 1,8 mit 2gb ram
 

Blaupunkt

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
1.176
Ich denke mal für den 1,8 reicht ne Radeon 9800 oder sogar ne 9600. Alles andere wäre wohl überdimensioniert.

Die Seite fürs Flashen: www.strangedogs.com Dort im Forum schauen.

MfG Blaupunkt
 

digger123

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
127
Ich kann dir auch nur die PC 9800 Pro 128MB ans Herz legen. Eine x800 Pro oder nv 6800 Ultra oder GT gibt es in zu vielen verschiedenen Platinen Layouts, das es sehr schwer ist die Richtige zu finden. Dann ist bei diesen Karten noch das Problem, alle Ausgänge ans laufen zu bringen. x800 Pro und nv 6800 Ultra / GT nur wenn du genau weißt, welche Karten man davon 100%tig flashen kann.
Gruss Digger
 

BlueCougar

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
2.830
Hai, ich hab in meinem G5 ne 9800, und reicht mir völlig, dabei spiele ich ganz gerne :)

Was du noch dazurechnen musst sind 13.-€ für einen leiseren Lüfter, weil der Originallüfter der 9800 ist einfach grauenhaft
 

Gusti

Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
248
animalchin schrieb:
Hi,

entweder geeignete PC-Karte umflashen, oder gleich eine reine Mac-Karte nehmen. In meinem G5 ist eine Radeon 9600 ohne Lüfter, Grafikleistung reicht dicke aus - wobei ich fast nix mit 3D mache.
Die 9600er bekommst du gebraucht relativ günstig.
Was verstehst Du unter günstig?
Ich habe eine gesehen bei eBay eine ATI Radeon 9600 XT (128 MB) Mac Edition (ADC!) für den Endpreis von sFr.142.-. Geht das unter günstig?
 

animalchin

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
Gusti schrieb:
Was verstehst Du unter günstig?
Ich habe eine gesehen bei eBay eine ATI Radeon 9600 XT (128 MB) Mac Edition (ADC!) für den Endpreis von sFr.142.-. Geht das unter günstig?
Für eine XT mit 128MB ist das Ok, denke ich. Eine pro mit 64MB ging letzte Woche für 31,50 weg.

Blaupunkt: Genau - strangedogs war das mit den Hunden, danke.
 

St.Garg

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2004
Beiträge
1.013
Ich hab den direkten Vergleich machen können zwischen 9600XT und einer 9800 PRO bei einem PM G5 1,6.
Bei Shootern hatte ich im Schnitt um die 10 FPS mehr, und das ist bei Doom doch ne ganze Menge. Es ist der unterschied zwischen ruckeln, und nicht ruckeln.
Die 9800 ist also doch noch um ein Stück schneller, und bei einem 1,8 lohnt sie auf alle Fälle.
 

dombre

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
141
Hallo

Ich stehe vor dem gleichen Problem wie Chillhouse. Habe einen G5 PPC 1,8 GHz mit 2 GB Ram. Jetzt stehe ich vor der Frage ne PC-Karte flashen, oder neu kaufen. Was haltet Ihr von der http://www.ayoo.de/details.php?ART=3600641&RT=1. Ich denke 256 MB RAM können für Leopard nicht schaden, oder bringt die Karte nix wegen der Prozessorleistung?

C Ya Dom
 

digger123

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
127
Jetzt stehe ich vor der Frage ne PC-Karte flashen, oder neu kaufen. Was haltet Ihr von der http://www.ayoo.de/details.php?ART=3600641&RT=1. Ich denke 256 MB RAM können für Leopard nicht schaden, oder bringt die Karte nix wegen der Prozessorleistung?

C Ya Dom
Moin Moin,

Also der Unterschied von einer 9800 Pro 128MB zu 256MB ist unter Windows in Benchmarks sehr groß, aber unter Tiger PPC sehr sehr gering. Keine Ahnung wie es unter Leo ausschauen wird. Beim Flashen kommst du viel billiger weg. 15x,- Okken für eine alte 9800 Karte ist zuviel. Und die geflashten sind so gut wie das Orginal. Für deinen G5 würde ich versuchen an eine GF 6800 GT ran zu kommen und flashen. Die hat noch einiges mehr an Bums und ist als PC Version schon für 50,- Okken zu bekommen.

Gruss Digger
 

dombre

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
141
Thx

Danke, für die Information. Ich werde gleich mal schauen. Im Moment scheint der große Run auf flashbare Karten loszugehen. Die Radeon 9800Pro geht auch mal gerne für 30-40 Euro bei eBay weg. Ich schaue mal nach der GF 6800.

THX
Dom
 

Wookie

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2007
Beiträge
1.163
hy...
ich selber habe ne ASUS 6800 GT..
wenn du ne 6800 GT nimmst, dann keine MSI oder ASUS
die brauchen einen extra ROM

hier das Forum:

http://themacelite.com/forums/

die sind supernett dort, und die 6800 GT ist am leichtesten zum flashen..

Wookie
 

dombre

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
141
Hallo

Habe gerade 2 Kandidaten bei eBay gefunden. Eine Leadtek GF 6800GT (spez. ROM notw., aber vorhanden und gut dokumentiert) und eine original NVidia derselben Klasse (da warte ich noch auf die REV-Nr. des Verkäufers).
Werde dann mal einen Erfahrungsbericht hier posten, wenns soweit ist...

Gruß Dom

P.S.: Ihr dürft mir virtuell in den Hintern treten, denn vor 2 Monaten habe ich die GraKa in meinem PC ausgetauscht und die alte GF 6800 bei eBay verkauft. Hätte ich damals nur gewußt, dass man die flashen kann...:-(
 

dombre

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
141
Feddich...

Hallo,

es ist doch ne ATI RADEON 9800 Pro geworden, die ich als ungetestet und defekt erworben habe. Im Moment gehen die NVIDIA Karten für teures Geld bei EBay weg, da der ein oder andere User den Markt für Mac-AGP-Karten entdeckt hat und die Dinger geflasht wieder verkauft. Das Flashen hat bei mir mit dem 64k ROM sofort geklappt, die Karte war zwar ungetestet aber i.O. - nur den Lüfter muss ich bald mal austauschen.

Ansonsten wünsche ich Weidmannsheil bei Flashen und danke für die Hilfe...
LG Dom

P.S.: Tipps kann ich kaum geben, denn alles ist perfekt dokumentiert auf http://www.it-rink.de/index.php?option=com_simple_review&category=3-Mac&Itemid=37 .
 

Tzunami

Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.023
ich selber habe ne ASUS 6800 GT..
wenn du ne 6800 GT nimmst, dann keine MSI oder ASUS
die brauchen einen extra ROM

Wookie
Das verstehe ich jetzt net^^

Du hast eine Asus, aber man soll keine asus nehmen?