Neue Festplatte(n): Wie System sichern?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von pauschpage.com, 06.10.2006.

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Ich baue heute in meinen PowerMac G5 2 neue Festplatten ein.
    Ich will gerne, dass dan das "alte" system wieder auf den neuen Platten ganz genau gleich aussieht und läuft (Dockeinstellungen, Emails usw.)

    Gibt es ein Programm, das eine komplette Sicherung meines Systems erledigt? Und die dann speichert (Externe HDD).

    DANKE
     
  2. JT_85

    JT_85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Ich benutz dafür SuperDuper, damit kannste ganz einfach ein bootfähiges Backup erstellen.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    oder das FestplattenDienstprogramm, von der alten Platte ein Image machen und dann auf der neuen Wiederherstellen.
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
  5. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2004
    OK, ich wollte noch anfügen, dass ich Partionen habe - die neue sollte keine mehr haben...

    edit: muss ich das festplatten dienstprogramm jetzt am Mac - oder mit der Start-Cd starten?



    danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen