Neue Festplatte für PM G3

  1. Chrizitelli

    Chrizitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich brauch dringend ne neue, zweite Festplatte für meinen PowerMac G3. Es ist nur eine drinne, und da braucht OS X den ganzen Platz... Und ich hab selbst kaum Daten drauf!
    Auf was muss ich beim Kauf achten? Gibts da irgendwelche besonderheiten/Probleme?

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Was fuer ein G3 Powermac ist es denn?

    Es muss in jedem Fall eine 3.5" IDE Platte sein. Die Obergrenze die der Controller adressieren kann sind 128 GB. Wenn die Platte groesser ist wird der Speicherbereich oberhalb 128 GB nicht angezeigt und steht auch nicht zur Verfuegung.

    Da der Bus je nach Modell nur ein ATA oder Ultra-ATA/33 ist, lohnt es sich eher auf eine leise als auf eine schnelle Platte achten.
     
  3. Chrizitelli

    Chrizitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also es ist ein PowerMac G3 350 Mhz. Mehr weiß i asu net drüber.. Aber ich werd mal sehn was sich so anbietet und eventuell noch preisgünstig is ;)
    Danke für die info! Mfg Chrischi
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich kann dir die hier 3.atelco empfehlen leise schnell und gutes Preis leistungsverhältnis :)
     
Die Seite wird geladen...