Neue Festplatte für Late 2008 MBP

frankenfisch

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2008
Beiträge
43
Hallo zusammen,

ich habe ein Macbook Pro 2,4GHz (Late 2008) und arbeite eigentlich permanent an der Füllgrenze meiner aktuell 250GB großen HDD. Daher möchte ich jetzt gerne auf etwas größeres umsteigen, mindestens 500 GB, lieber natürlich mehr. SSD fällt ja leider aus Kosten- und Kapazitätsgründen aus.

Habt ihr da Empfehlungen für mich? 5400er oder lieber 7200er? Gibt es irgendwelche Modelle die gut oder gar nicht geeignet sind?

Vielen Dank schonmal!
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Hast du dich denn schon mal im Forum in den zahlreichen Threads zu Festplatten umgesehen?

Wenn, dann wüsstest du dass eine 5400er leiser ist und auch weniger Strom braucht.
Dafür ist eine 7200 aber lauter, wärmer, braucht mehr Strom und ist deutlich flinker.

Geeignet sind generell alle Modelle, die die richtige Bauhöhe und den passenden Anschluss haben.

3.5" passen natürlich erst recht nicht rein.
 

Gravmac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.11.2008
Beiträge
1.463
schau mal bei Hitachi - schnell (7.200UPM) und Leise
 
Oben