Neue eMacs!

Diskutiere das Thema Neue eMacs! im Forum iMac, Mac Mini.

Ist Apple jetzt preislich konkurrenzfähig oder nicht?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 16.05.2003
  1. Klar, eMacs für unter 1000? ist doch wunderbar!

    22 Stimme(n)
    66,7%
  2. Nö, da fehlt noch was!

    8 Stimme(n)
    24,2%
  3. Ach was, doch nicht für 1Ghz!

    3 Stimme(n)
    9,1%
  4. Ich kauf lieber Windows für 1000?!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. hobie

    hobie Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.02.2003
  2. YoEddi

    YoEddi Mitglied

    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2003
    sieht doch nicht schlecht aus.....wenn sie die probleme mit der lautstärke hinbekommen haben.

    cheers
     
  3. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    15.269
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    da haben die doch klammheimlich die eMacs überarbeitet ? Ich finde das ja echt gut das es endlich eine Mac für unter 1000 Euro gibt aber was soll das mit dem CD-Laufwerk ???

    Das ist doch echt ein Witz. Wer kauft sicht den sowas, das lohnt sich höchstens für en Schule oder ein Betrieb der sich nur günstige Macs leisten kann. Alle anderen werden es vermissen, CDs zu brennen, DVDs abzuspielen bzw zu brenne.

    Apple sollte diese Lachnr schnellstens aus dem Programm nehmen. Zu dem Preis mit dem Combo wäre er ja noch ne überlegung gewesen.

    mfg
    Mauki
     
  4. martyx

    martyx Mitglied

    Beiträge:
    2.792
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.01.2003
     

    man mauki, dir kann man es wohl auch nie recht machen, was? ;)

    :D :)

    *ich setz lieber mal wieder ein paar smileys mehr
     
  5. mackay

    mackay Mitglied

    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    mauki,mauki

    Was wird das?

    @Mauki seit ich in diesem Super-Forum bin, les ich immer nur:
    wie gern du einen Mac hättest ;)
    das dein Dosenleben ein Ende haben soll :D

    das bei dir in der Firma ein iMac steht, den du gern hättest :D ist doch gar nicht so lange her, oder :p

    nun bietet dir Apple in seiner großen Güte einen eMac für unter 1000 Euronen und du meckerst immer noch :(

    du brauchst ihn doch nicht nehmen - bleib bei der Dose oder hol dir endlich einen Mac nach deinen Vorstellungen.

    er ist etwas teurer aber das ist er Wert :D

    und wir helfen dir auch bei Problemen, ehrlich :D

    aber tu' was :cool:

    Kay ;)
     
  6. eOnkel

    eOnkel Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.04.2003
    na die große Preisfrage ist doch:

    1. stimmt endlich die Qualität der eMacs? Vor allem hält der Bildschirm endlich was Apple verspricht????

    2. nich ganz so wichtig, aber immerhin: Ist nen leiserer Lüfter ins Gehäuse gewandert.

    Wenn das der Fall ist, verkaufe ich sofort mein IMac Tft und lege mir den eMac zu. Auch wenn mich hier alle für bescheuert halten, mir gefällt der eMac einfach besser.

    Gruss

    eOnkel
     
  7. Sorn

    Sorn Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2003
    Ich kann es nicht finden.
    Hat das Teil eigentlich einen L3-Cache?

    Der Vorteil von dem Ding ist - man kommt glaube ich nicht günstiger an einen Mac mit SD.


    Lars
     
  8. martyx

    martyx Mitglied

    Beiträge:
    2.792
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.01.2003
     

    zu 1.: sehr gute frage - habe aber auch noch nichts darüber finden können.
    zu 2.: auch eine sehr gute frage - habe aber ebenfalls noch nichts darüber finden können. ;-)

    zu iMac gegen eMac: du stehst auf retro, was? ;-)

    (eingentlich, schreibe ich dieses nur, weil ich depp zweimal auf den falschen button geklickt habe. kann das angehen? ich kann ja leider nicht selber löschen.) :(
     
  9. littleedbi

    littleedbi Mitglied

    Beiträge:
    2.929
    Zustimmungen:
    378
    Mitglied seit:
    18.10.2002
    Das ist ja sehr schön das Apple wieder einen Mac für unter tausend € im Programm hat aber das gab es auch schon oft vorher. Leider schließt das immer noch die Leute aus die eben keine 1000€ für einen Computer übrig haben. Den eMac sollen sie ruhig weiter verkaufen, er hat auf jeden Fall seine Berechtigung, aber dann soll Apple doch bitte den iMac classic im Programm lassen und für 750€ verkaufen. Dann könnte ich mir als Schüler auch endlich einen Mac leisten. Was nützt es wenn das Preis-Leistungsverhältniss bei den Macs stimmt, wenn man das Geld dazu nicht hat.:(
     
  10. Luzz

    Luzz Mitglied

    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2003
    @ Mauki

    Schau einfach hier:

    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=7871

    Mehr muss man nicht sagen. Vielleicht schaffst Du es ja auch noch, Mac-User zu werden. Ich wuensche es Dir :D !!!

    Luzz

    P.S. Mauki, ich habe den komischen Verdacht, dass Du der eine bist, der unzufrieden ist, aber nur weil Du Dir noch keinen zugelegt hast... :p
     
  11. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    15.269
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Re: @ Mauki

    der ist leider nicht zu verkaufen. :(


    das könnte schon sein :D

    nee ganz ehrlich, mir fehlt gerade einfach das Geld. Ob der mac sein Geld wert ist oder nicht ist da gerade eigentlich zweitrangig.

    Irgendwann klappt es, bis es soweit ist werde ich mit ab Sommer mich mit iTunes auf er Dose vertrösten. carro

    mfg
    Mauki
     
  12. Luzz

    Luzz Mitglied

    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Mauki, druecke Dir die Daumen!

    Schonmal bei ebay reingeschaut? Habe da schon manchmal iMacs fuer ca. 600 Euro gesehen...

    Probieren geht ueber studieren.

    Gruss

    Luzz ;)
     
  13. Mauki

    Mauki Mitglied

    Beiträge:
    15.269
    Zustimmungen:
    145
    Mitglied seit:
    24.07.2002
    @Luzz

    bei Ebay schau ich öfters rein, nur gehen da die Macs zu horrenden Preise weg. Für 600 ist aber ne absolute Seltenheit.

    mfg
    Mauki
     
  14. Seidi

    Seidi Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Re: Re: @ Mauki

     

    Wen ich daran denke, was ich mit dem Geld für den Mac alles machen hätte können.....zum Beispiel das Konto auffüllen :(
    Aber mit einem aufgefüllten Konto hätte ich lange nicht soviel Freude wie mit dem iMac,
    also schwamm drüber und in den sauren Apfel beissen (was den Preis betrifft) :D
     
  15. Arnie

    Arnie Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    also wenn Apple das mit den Lüftern geregelt bekommt, dann wären die neuen eMacs wirklich beachtenswert. Damit könnte ich es sogar schaffen, einen in unsere Abteilung zu bekommen. Die sind von Win inzwischen dermaßen genervt...
     
  16. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Re: Re: Re: @ Mauki

     
    oder volltanken...:D
    Aber zum Lüfterthema: Ich befürchte, daß mit der höheren Frequenz eben mehr Strom durch die CPU blubbert, was latürnich mehr Wärme erzeugt, die widerum besser weggekühlt werden muß...:rolleyes:
     
  17. eOnkel

    eOnkel Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.04.2003
    Moin Moin @ all

    wenn irgendjemand mit den neuen emacs in Berührung kommen sollte, bzw. irgendwo einen Tesbericht über die Neuen findet, bitte unbedingt hier posten.

    Bin gespannt wie ein Flitzebogen ob Apple die nicht unerheblichen Mängel der ersten eMacs abgestellt hat und ich endlich mir wieder nen emac zulegen kann, damit der dämliche IMac wieder vom Tisch kommt smile.

    Gruss
    eOnkel (hoffe der Name stimmt bald wieder grins)
     
  18. Daenzer

    Daenzer Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Also ich find das Angebot ziemlich... nunja, reizvoll eben :D Meine Mutter sucht z.B. schon lange eine All In One Lösung, die bezahlbar ist und nicht ständig die Hufe hochmacht, weil eben preiswert. DVD's schaut sie auf´m Fernseher, und CD's lässt sie bei mir brennen. Für den Rest ist der eMac für sie wirklich optimal... Werd ihr mal das Angebot zeigen :D
     
  19. eOnkel

    eOnkel Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.04.2003
    hi

    hat noch keiner erfahrungen mit dem neuen emac? :-(((((((

    *schieb nach oben*

    wäre für die kleinste Info supi dankbar. Der TfT IMac ist schon verkooft, nu muss ich nur wissen ob der neue emac endlich jut ist.

    Gruss

    eonkel

    P.S.: Bitte nicht genervt sein wegen meines penetranten Nachfragens. Danke
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...