"Neu zugewiesene Dateien" nach macos Update

pucicu

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
11.04.2007
Beiträge
42
Hallo,
nach jedem Update von BigSur wird ein Ordner "Neu zugewiesene Dateien" erstellt. An sich nicht weiter tragisch, aber meine Webserver-Konfiguration wird nach jedem Update zurückgesetzt und ich muß die entsprechende httpd.conf aus diesem Ordner zurück in den /etc/ Ordner kopieren. Langsam nervt das. Gibt es eine Möglichkeit, daß die Webserverkonfiguration erhalten bleibt?
Danke und schönes Wochenende!
 
Oben