neu aufsetzten, aber richtig!

  1. joesy

    joesy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    also ich möchte jetzt aml mein ibook g4 neu aufsetzen.
    bin seit einm halben jahr macuser und hab mir gleich am anfang viel unnötiges zeug und daten raufgeladen was jetzt alles irgendwo vrstreut am rechner liegt,naja egal auf jeden fall will ich mal alles so richtig durchputzen und ein frisches system.
    also ich hab weder in der machilfe noch im benützerhandbuch infos übers neu aufsetzten gefunden, da wollte ich hier nochmal nachfragen wie das überhaupt genau geht und was ich beachten muss.
    also ich dachte mir das in etwa so:
    1.alle persönlichen daten auf der externen sichern.
    2.neu aufsetzen (aber wie?)
    3.stystemupdate machen
    4.programme wieder installieren
    5.meine persönlichen daten wieder raufspielen

    also passt das so in etwas oder wie würdet ihr das machen?
    achja noch was.
    was ich mir umbedingt behalten will sind die safarilesezeichen und meine schriftensammlung sowie mein photshop cs2 camerarawplugin.
    wie mach ich das???
    kann ich eigentlich auch irgenwie die systemeinstellungen behalten?
    grüsse und vielen dank!!!
    joesy
     
    joesy, 26.06.2006
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich würde einfach die Option Archivieren und installieren auswählen.
    Dann bleiben dir auch alle Einstellungen erhalten.
     
    marco312, 26.06.2006
  3. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Ahm... Tiger DVD rein, die C Taste beim einschalten gedrückt halten bis das installationsmenu auf dem Bildschirm angezeigt wird und dann einfach den Bildschirmanweisungen folgen. Ist es voll simple! Meine Mama hat das auch schon einmal gemacht, weil ich keine lust hatte ;)
     
    KonBon, 26.06.2006
  4. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    hi,
    die daten auf eine andere platte kannst du mit:
    chronosync (KLICK)
    defekter Link entfernt
    sichern.

    neu aufsetzen ist doch eigentlich selbsterklärend. tiger dvd rein, mit der gedrückten "c" taste booten. wenn du es wirlkich gründlich meinst, kannst du vor der installation das festplattendienstprogramm hzu nutzen, um die partition komplett zu löschen, und neu erstellen. so ist der müll echt weg.

    dann eine angepasste installation machen, und nur das installieren, was man braucht, keine sprachpakete, keine druckertreiber, keine demos, und sonstwas für schrott. das macht einen unterschied von fast 6gb aus. denn eien vollständige tigerinstalltion beansprucht fast 10,5gb. eine angepasste 5,4gb.

    nach der installation defekter Link entfernt nutzen, um restliche sprachpakete zu löschen. es macht wieder über einen 1gb aus.

    danach nur den druckertreiber installieren, dem man wrklich hat, und zwar nur den treiber. ohne die zusatztools, denn die brauchst du nicht, da osx ohne hin alle prontjobs übernimmt. ein druckertreiber direkt von hersteller wird um die 20mb gross sein. der gleiche von der tiger dvd, nimmt herstellerabhängig bis zu 350 mb in anspruch!

    danach kannst du weiter schauen.

    grüsse
     
    Mister_Ed, 26.06.2006
  5. joesy

    joesy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    ja aber beliben dann nicht auch die ganzen unnützen programme und programmleichen, sowie unnütze daten die ich mir downgeloade habe erhalten?
    ach und wo fin ich die option?
     
    joesy, 26.06.2006
  6. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    archivieren heisst auch, dass alle benutzerdefinitionen erhalten bleiben, somit auch der schrott, den du nicht mehr willst. daher wenn du die kiste wirklich neu und sauber aufsezuen willst, kannst du es machen, wie ich es gerade geschrieben habe.

    die archivierungsoption findest du am anfang der tiger instalaltion, als eine angepasste installtion.
     
    Mister_Ed, 26.06.2006
  7. MacPopey

    MacPopeyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    69
    Nur mal eine Anmerkung!

    Ich weiß nicht was Ihr alle mit euren Rechnern macht, aber mir fällt in der letzten Zeit vermehrt auf das immer wieder Beiträge kommen in denen es um NEU installationen geht.
    Ich bin jetzt seit gut 7 Jahren Macuser, und ich habe die ersten Jahre wirklich jeden Scheiß auf meinen Rechner geladen (Mac Life CDs usw.) und bis heute habe ich das OS erst einmal neu installiert, und das war bei einem neu Kauf!
    Sind das angewohnheiten aus der Windows Welt?
    Ist wirklich nur eine Frage!
     
    MacPopey, 26.06.2006
  8. Emagdnim

    EmagdnimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    ich habe seit vier jahren das selbe system. :)

    warum suchs dunicht einfach mit spotlight händisch nach den programmen und legst sie dann in den papierkorb?

    gibts nicht irgendwas mit namen uninstaller o.ä.? etwas, dasss auch die unsichtbaren ordner einer app. aufspürt und löscht?

    solange alles läuft lass ich die finger vom system. :D
     
    Emagdnim, 26.06.2006
  9. MacFury

    MacFuryMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1
    Ja, das macht das Programm AppZapper.

    http://apfelwiki.de/wiki/Main/AppZapper
     
    MacFury, 26.06.2006
  10. joesy

    joesy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    aber es muss doch irgendwie gehen,dass die safarilesezeichen und meine schriftensammlung sowie mein photshop cs2 camerarawplugin erhalten bleiben.
    wenn ich z.b. die ganze macosxplatte auf die externe kopiere, kann ich dann nicht irgendwie diese 3 dinge wieder rüberziehen oder wie oder was?
    für was brauch ich eigentlich diese backupprogramme?
    -ich brauche doch nur das maxosxsymbol auf die externe ziehen.
     
    joesy, 26.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neu aufsetzten aber
  1. burn4ever
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    568
    burn4ever
    02.11.2016
  2. HelliHell
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    987
    HelliHell
    28.07.2013
  3. TolgaFFM
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    938
    TolgaFFM
    23.05.2010
  4. dOOt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    521
  5. janwlecke

    System neu aufsetzten

    janwlecke, 04.02.2007, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    339
    janwlecke
    04.02.2007