1. Wir werden um 10:30 Uhr die Forum Software auf die neue Version aktualiseren. Das Forum wird für ca. eine halbe Stunde geschlossen bleiben.

    Vielen Dank
    Macuser.de Community! Team

Netzwerkprobleme

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Fruchti, 25.12.2005.

  1. Fruchti

    Fruchti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.04.2005
    Hi Leutz,

    ich will mit nem Freund folgendes machen:

    1Hap, in dieses Hap Internetkabel zum Modem, ein Kabel vom Win zum Hap, ein Kabel vom Mac zum Hap.

    1. Wie kann ich ein Netzwerk aufbauen?
    2. Können wir dann (weil wir nur eine Modem verbindung haben) über das Hap beide ins Internet?

    Bitte so gut es geht eine ausführliche Beschreibung. Ich wäre euc SEHR dankbar.
    Haben schon alles mögliche versucht!

    MFG
    Fruchti

    PS: Win XP professional, Mac OS Tiger
     
  2. Docmarty

    Docmarty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2005
    DSL der T-COM:
    Wenn ja:
    Geht. Du musst mit beiden dann eine PPPOE Session aufbauen. Zum gleichen ISP geht das in der Regel nicht, weil Du zweimal eingewählt wärst.
    Dann kannst Du nur über einen Router mit mehreren Rechnern surfen.
    Ansonsten geht es.
    Wenn nein:
    keine Ahnung
     
  3. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Möchte ja nicht den Klugscheisser rauskehren, aber das Ding was Du meinst heisst »Hub«. ;)

    Hub = Englisch = Netzknoten / Mittelpunkt » Der Hub

    Aussprache: »Hap«

    Man schreibt ja auch nicht Schtofftier. :D

    Gruss . Mika
     
  4. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    :p

    Wahrscheinlich sind die Fliehkräfte schuld!:

    Klick!

    Gruss . Mika
     
  5. Docmarty

    Docmarty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Der ist nicht schlecht.

    Musst halt mal schaun, ob Du überhaupt mit HUB dazwischengeschaltet eine Verbindung hinkriegst. Danach kannst Du Dich an der zweiten versuchen.

    Oder Du investierst ca. 50€ für einen Baumarktrouter und bist auf der (relativ) sicheren Seite.
     
  6. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    So. Dann schreib ich halt auch mal was Vernünftiges :)

    Du möchtest, um die Situation zu erfassen, zwei Computer über ein DSL Modem an das Internet anbinden,
    damit beide simultan das Internet nutzen können?

    Dann solltest Du zwei Dinge kaufen:
    1 x Router (mit internem Modem), 1 x Switch.

    Netzwerkabel aus dem Splitter in den Router, der dann evtl. ständig mit dem Internet verbunden ist.
    An den Router den Switch, der verteilt dann Dein Netzwerkabel der Routers auf andere Computer.

    Und den Drucker kannst Du dann auch gleich evtl. anschliessen. :)

    Finito.

    Gruss . Mika
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen