Netzwerkdrucker in Win-Netz installieren

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MACromolecule, 15.08.2005.

  1. MACromolecule

    MACromolecule Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich versuche erfolglos seit fast 'nem halben Tag in einem WinXP Netzwerk einen Drucker für mein iBook zugänglich zu machen.
    Irgendwann lief der auch schon mal, also prinzipiell sollte das funktionieren.

    Beim letzten Mal hatte ich den über
    smb://user:passw@workgroup/server/share
    eingerichtet, ich komme aber partout nicht mehr an die Advanced Einstellungen im Druckerdienstprogramm ran. Normalerweise sollten die sich doch per Add bei gedrücktem ALT aufrufen lassen. Bei mir macht es jedoch keinen Unterschied, ob ich die ALT-taste gedrückt halte oder nicht, ich bekomme immer nur die "normalen" Optionen gezeigt.
    Achso, ich habe 10.4.2 zu laufen, bei der letzten erfolgreichen Druckerinstallation wars noch 10.4.1, kann das damit zusammenhängen?

    Gimp-print ist installiert, Rechte sind repariert und neu gebootet habe ich auch... langsam weiß ich nicht mehr weiter.
    Ich bin im Prinzip der Druckerinstallationsanleitung auf
    http://homepage.mac.com/william_white/print_to_windows.html
    gefolgt.
    Wäre schön, wenn jemand Rat wüßte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Beim Tiger mußt du ALT nicht beim Hinzufügen sondern bei "Andere Drucker" drücken.

    MfG
    MrFX
     
  3. MACromolecule

    MACromolecule Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Besten Dank, ich hatte es gerade eben selbst herausgefunden. So einfach und trotzdem soviel Zeit damit vertan - grrrr...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen