Netzwerkdrucker an Router ohne Printserver

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von chrjz, 26.11.2004.

  1. chrjz

    chrjz Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich will mir den Canon Pixma 4000R kaufen, der netzwerkfähig ist, um von meinem iMac G5 und von einem PC mit Win2000 aus zu drucken.

    Der Router ist ein ZyXEL Prestige 650H-E7, der leider keine Printserver-Fähigkeiten hat, aber noch zwei freie Ethernet-Anschlüsse

    Kann ich also mit diesem Drucker so arbeiten oder nicht? Braucht jeder Netzwerkdrucker zusätzlich noch einen Router mit Printserver? Oder geht auch ein normaler Router?

    Vielen Dank

    chrjz
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Du kannst den Drucker direkt an den Router anschließen und dann drucken. Falls du über WLAN drucken willst, bräuchtest du zusätzlich noch einen Access-Point.

    MfG
    MrFX
     
  3. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Wie der Kollege vor mir schon richtig sagte, kannst du den Drucker per Ethernet an den Router hängen, verpass dem Drucker dann noch eine IP-Adresse und installier Ihn als TCP/IP-Drucker bzw. LPR-Drucker, fertig ! cumber
     
  4. chrjz

    chrjz Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für die Antworten,

    so hatte ich das auch gedacht, war aber doch etwas verunsichert, als der Verkäufer im Media-Markt der Meinung war, man bräuchte zusätzlich einen extra Print-Server, wenn man mit einem ohnehin schon netzwerkfähigen Drucker im Netzwerk drucken will. Da hab ich das Gerät erstmal stehen gelassen und hier nachgefragt.

    Warum sollte man auch ca. 60 Euronen mehr für ein Gerät mit Ethernet-Schnittstelle zahlen, wenn man doch noch einen Printserver braucht....

    Grüße

    chrjz
     
  5. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    ...das zu Thema Fachkompetenz :D
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Die sind eben doch ploed... :D :D

    MfG
    MrFX
     
  7. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    so deutlich wollte ich das jetzt nicht....:D
     
  8. chrjz

    chrjz Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    der Verkäufer ist fast schon pampig geworden, weil ich mehrfach nachgefragt habe, ob er sich da auch sicher sei.....

    vielleicht sollte ich zur "Strafe" woanders kaufen ;)
     
  9. chrjz

    chrjz Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.08.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt bin ich doch etwas verunsichert - ich habe eben bei der Canon-Hotline angerufen und die Lady meinte, ich bräuchte schon einen Printserver.... ????

    Verwechseln die das alle mit dem Pixma 4000 (ohne R), der keinen Ethernet-Anschluss hat?? Welchen Sinn macht dann ein LAN-Anschluss, wenn ich doch noch einen Printserver brauche? und kann man mit einem Printserver nicht jeden x-beliebigen USB-Drucker betreiben? - wozu dann also die Version mit Netzwerkfähigkeit?

    etwas ratlos...
    chrjz
     
  10. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    vermute ich auch
    lass dich mal nicht verunsichern :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen