Netzwerk und Safari

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von HansHansen, 21.07.2004.

  1. HansHansen

    HansHansen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem.
    Nachdem ich meinen imac 400Mhz/DV/512 RAM auf OSX Panther aktualisiert habe, läuft bei den Einstellungen für Safari und Internet Explorer irgendwas falsch.
    Bin verbunden per Ethernet zum Router. Komischerweise funktioniert e-mail, also gibt es eine Verbindung. Nur ich komme nicht ins Netz. Alle Einstellungen was ip usw. betrifft sind richtig. Wenn ich eine nue Netzwrkverbindung eingeben will sagt er immer das die Routeradresse nicht stimmt.
    Hab noch ein PB G3 da läuft alles prima, mit den selben Einstellungen.

    Was kann ich tun ?

    Vielen Dank für Antworten.

    Hans
     
  2. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Was du tun kannst? Vielleicht einen Screenshot mit der Fehlermeldung und den Netzwerkeinstellungen posten ;)
     
  3. ente

    ente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    was hat das PB G3 für eine IP? Was hat der imac für eine IP? Was hat der Router für eine IP? Als standardgetway den Router eingetragen? DNS-Server eingetragen? Kannst du pingen? Terminal -> ping 66.102.9.99 (google)
    Und der Tipp von sungeri ist auch nicht schlecht!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen