Benutzerdefinierte Suche

Netzwerk mit Mac mit Windows XP

  1. Belo

    Belo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all.

    Das ist mein erster Beitrag hier :)

    Hab ein kleines Problem mit meinem G5 mit OS X.3 und einem Windows XP-Rechner. :mad:

    Hab das Netzwerk so weit Installiert und der G5 findet den Windows-Rechner auch prinzipiell. Aber wenn ich ihn auf dem G5 anklicke erscheint die Fehlermeldung:
    "Das Alias "Acer" konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde." (Acer heißt der Windows-Rechner).

    Wenn ich "Mit Server verbinden" die entsprechende IP-Adresse eingebe, dann findet er ihn auch zunächst es erscheint aber dann die Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein ein unbekannter Fehler aufgetreten ist (Fehler 50).

    Woran kann das liegen ?

    Viele Grüße

    Belo
     
    Belo, 16.05.2005
  2. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Hier auf BaumWeb findest du eine detaillierte Anleitung zum Verbinden der beiden Rechner. Ich würde die Anleitung noch einmal Schritt für Schritt durchgehen.
    Viel Glück
    ;)
     
  3. Belo

    Belo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    und vielen Dank für den Beitrag. Ist ganz interessant der Link. Allerdings bleibt das Problem das gleiche:(
    Belo
     
    Belo, 16.05.2005
  4. DudeEckes

    DudeEckesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hast du bei deinem XP Rechner die Firewall so konfiguriert, daß Windows Freigaben erlaubt sind?

    Sind Ordner auf dem XP Rechner freigegeben, wenn ja, für wen? default ist 'für jeden' also zumindest lesend solltest darauf zugreifen können.

    Probier mal im Finder Apfel+K, dann smb://IP.ADRESSE eingeben und bestätigen.
     
    DudeEckes, 16.05.2005
  5. Belo

    Belo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Danke nochmal,

    Apfel+K hab ich probiert, ist ja das gleiche wie Mit Server verbinden. Dann kommt:
    "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein ein unbekannter Fehler aufgetreten ist (Fehler 50).

    Es ist auch so, dass es das erste Mal funktioniert hat, aber die folgenden Male kam der Fehler dann.

    Vielleicht wisst Ihr was das nur sein kann ?

    Viele Grüße

    Belo
     
    Belo, 16.05.2005
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Das selbe Problem hatte ich auch. Das Durchsuchen des Win2k-Rechners nach Freigaben hat einfach nicht geklappt.
    Eine Lösung habe ich nicht gefunden, die Netzlaufwerke konnte ich aber trotzdem mit dem korrekten Freigabenamen verbinden:
    Mit Server verbinden: smb://Benutzer:passwort@192.168.115.1/Win-Freigabename

    Mit Tiger habe ich dieses Problem allerdings nicht mehr...
     
    HäckMäc_2, 16.05.2005
  7. DudeEckes

    DudeEckesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Belo, das ist schon etwas schwierig hier genauer Auskunft zu geben, ohne entsprechendes Feedback von dir zu erhalten.

    Hast du die beiden anderen Anregungen von mir in irgendeiner Form berücksichtigt?

    Mich zumindest frustet sowas, viel Spaß den anderen MUs bei der Lösung dieses Problems.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107095&SaveKCWindowURL=http%3A%2F%2Fkbase.info.apple.com%2Fcgi-bin%2FWebObjects%2Fkbase.woa%2Fwa%2FSaveKCToHomePage&searchMode=Assisted&kbhost=kbase.info.apple.com&showButton=false&randomValue=100&showSurvey=false&sessionID=anonymous|159200131
     
    DudeEckes, 16.05.2005
  8. Belo

    Belo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank für die vielen Beiträge.

    Zu DudeEckes: ich hatte ja geschrieben, dass ich Apfel+K versucht habe, es ist
    ja das gleiche wie mit Server verbinden. Mit Firewalls kenne ich mich nicht so gut
    aus. Aber da es ja das erste Mal geklappt hat, glaube ich nicht, dass es an einer
    Firewall liegen kann.

    Ich denke, es stellt sich beim ersten Zutritt auf dem Rechner irgendetwas im
    System um, so dass es nicht mehr funktioniert. Denn das gleiche ist auch bei einem
    anderen Windows-Rechner passiert, den ich einbinden wollte: Das erste Mal habe ich
    ihn vom Mac aus ansprechen können und dann nicht mehr. Vielleicht mache ich ja
    auch beim Trennen irgendwas falsch.
    Gibt es eine Möglichkeit diesen Anfangszustand zurückzustellen, vielleicht irgendetwas
    in den Prefs zu löschen oder so ?

    Viele Grüße
     
    Belo, 17.05.2005
Die Seite wird geladen...