Benutzerdefinierte Suche

Netzteil Powerbook

  1. gnulp

    gnulp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallo. Ich habe einen 17er PB (1GHz) und hatte mal ein PB 15" (667MHz) nun die Frage: Kann ich von dem 15" das Netzteil benutzen? Leider wurde mir mal das 15" Pb geklaut aber da Netzteil haben sie dagelassen. Wie nett. Falls ich das Teil nicht mehr verwenden kann (Eins für zu Hause, eins im Büro) ist das was wert? Gruß Gnulp
     
    gnulp, 21.06.2005
  2. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Ja kann genutzt werden. Nutze auch viele Netzteile an unterschiedlichen Standorten, die mal vom PB kamen, mal vom iBook usw.

    Aber jetzt stellt sich auch bei mir die Frage, sind da die mA Werte identisch? Hoffe doch - meinem Akku hat es jedenfalls in den letzten 1,5 Jahre nicht geschadet, "irgendwelche" Netzteile zu nutzen.

    Wobei selbst bei unterschiedlichen Werten bestimmt nur die Dauer des Aufladens anders wäre, oder?

    Margh
     
    Margh, 21.06.2005
  3. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    auch mal mein Beileid zu deinem verlust. Ich denke auch, dass du das Netzteil benutzen kannst, ich würde auf dem ding halt mal die werte vergleichen. Nichts desto trotz würde ich vielleicht auch Anzeige gegen Unbekannt machen. Manchmal bringt das auch was.

    dasich
     
    dasich, 21.06.2005
  4. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Das 667 MHz PB hat ein 45 W Netzteil und das 1GHz eines mit 65 W es geht aber dennoch gefahrlos :)
     
    marco312, 21.06.2005
  5. Ulfrinn

    UlfrinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Wenn das 15er auch ein Alubook war, kannst du das alte Netzteil problemlos auch mit dem 17er verwenden. Wenn das alte ein Ti-Book war, weiß ich es nicht, leider stehen ja bei den Apple-Netzteilen glaube ich auch nicht die Werte drauf. (Kann ich gerade leider nicht prüfen.)
     
    Ulfrinn, 21.06.2005
  6. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Also ich nutze wirklich quer Beet. Ob vom Ti oder Alu oder iBook. Ich denke aber auch nicht, dass da wirkliche Unterschiede sind. So kann einfach eine Reihe von Netzteilen produziert werden, was natürlich für Apple günstiger ist als unterschiedliche. Die unterschiedlichen Werte kommen sicherlich durch verschiedene Generationen, die aber wie ja marco sagte nicht relevant sind.
     
    Margh, 21.06.2005
  7. gnulp

    gnulp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön dann werd ich s mal weiter nutzen. Das 667er war ein Ti-book und schon vor 3 Jahren geklaut. Anzeige hatte nix gebracht. Aber danke für's Mitgefühl. Hatte mich sofort danach mit dem Mörder-17er getröstet. Damals 3500 Euronen. Mein Gott. Ihr meint also wirklich ich soll es anschließen?? Na gut u. gruß
     
    gnulp, 21.06.2005
  8. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Also ich sag es mal so: Hier bei uns in der FH, die randvoll mit Macs ist, wird von Studis und Doz alles querbeet genutzt. Da sind neue 17er, alte 17er, neu 15", alte 15", verschiedene Generationen, iBooks usw. dabei.

    Das geht hier nur "Hey kann ich mal grad, hab meins nicht zur Hand." Und da sind auch nicht nur Leute, denen das egal ist, sondern auch die Admins und Leiter hier, die 1000% Mac affin sind, und alles, was man anzweifeln könnte, auch anzweifeln. Da ist bzgl. Netzteil-Angst noch nie was aufgekommen. Und die Books laufen und laufen und...

    Dies mal so aus meiner Erfahrung hier vor Ort :)
     
    Margh, 21.06.2005
  9. gnulp

    gnulp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    So hab's gemacht. will ja keine Lusche sein. Sieht aus wie beim Originalen. Ladezeichen im Menü-OK, Der orange Ring am Stecker auch Ok. Na ja bei so einem Teil bei dem Preis kann man ja auch mal vorsichtig sein gelle?
     
    gnulp, 21.06.2005
  10. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Ja klar auf jeden Fall! Ich denke mal, da würde sich Apple aber auch sehr in die Dornen setzen, wenn die Netzteile so machen würden, dass die nur mit bestimmten Modellen gehen. So würden sie die Nutzung der Books unter Umständen ja sogar verhindern - und das ist ja bestimmt nicht im Sinne von Apple.
     
    Margh, 21.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzteil Powerbook
  1. wumkilla
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    675
    wumkilla
    17.06.2012
  2. Rotfuchs0815
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    686
    Rotfuchs0815
    24.08.2011
  3. Luemmeltuete
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    328
  4. FixedHDD
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    550
    AppleEater
    08.03.2010
  5. -PHANTOMIAS-

    PowerBook G4 -> Netzteil

    -PHANTOMIAS-, 19.11.2009, im Forum: MacBook
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    487
    -PHANTOMIAS-
    19.11.2009