Benutzerdefinierte Suche

Netzteil für ipod nano

  1. guehart

    guehart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Hi, nutzt jemand ein Netzteil für den ipod nano? und kann mir die Outputdaten angeben? Will das Universalnetzteil von dnt USB-AC14 nutzen, das hat einen Ausgangswert von 5 V 500 mA. Nun will ich vergelichen, ob das ausreicht oder gar zu viel ist.

    Gruß

    guehart
     
    guehart, 08.02.2006
  2. gorn

    gornMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Apple iPod USB Power Adapter

    Ausgangsleistung 5V Gleichstrom, 1,0 Ampere
     
    gorn, 08.02.2006
  3. guehart

    guehart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Danke! Dann ist das was ich vorgesehen habe zu schwach.

    Gruß

    guehart
     
    guehart, 08.02.2006
  4. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Die Angaben auf dem Netzteil geben nur an wie viel dieses Netzteil maximal liefern kann. Was der iPod davon tatsächlich benötigt, ist eine andere Frage.

    Der USB Anschluss am Computer reicht ja zum aufladen. Und der liefert keine 1,0 A, wahrscheinlich auch keine 500 mA. Daher sollte das von Dir genannte Netzteil eigentlich ausreichen.
     
    Magicq99, 08.02.2006
  5. guehart

    guehart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Hi Magicq99, lt. Hersteller, mit dem ich korrespondiert habe, wird ausdrücklich empfohlen das 1,0 A Netzeteil zu nehmen.

    Gruß
    guehart
     
    guehart, 09.02.2006
  6. snoop69

    snoop69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Ein USB Anschluss liefert nach Spezifikation entweder 100mA oder 500mA. Da man den iPod problemlos an einem USB-Anschluss aufladen kann, sollte ein 500mA-NT eigentlich ausreichen.

    Snoop
     
    snoop69, 09.02.2006
  7. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Der Hersteller, also Apple? Der Hersteller rät immer zum eignen Netzteil, denn nur da kann er die Funktion garantieren.

    Wie snoop69 schon erwähnte, liefert ein USB Anschluss deutlich weniger als 1 A, was aber zum Aufladen des iPod ausreicht. Also geht das sicher auch mit einem Netzteil, das weniger als 1 A Ladestrom verträgt.

    Ich sage es nochmals, auf dem Netzteil steht welche Spannung dieses liefert und welchen Strom es dabei maximal liefern kann, nicht welchen Ladestrom der iPod benötigt. Wenn der iPod die 1 A nicht benötigt, was ja offensichtlich der Fall ist da er auch über USB am Computer lädt, lässt sicher dieser auch mit einem schwächeren Netzteil aufladen.

    Solange die Spannung stimmt kann ja nichts passieren. Wenn das Netzteil nicht genug Strom liefern kann wird der iPod einfach nicht geladen. Wenn es genug liefern kann, zieht der iPod eben so viel Strom wie er benötigt.
     
    Magicq99, 09.02.2006
  8. guehart

    guehart Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1
    Nein das war natürlich der Hersteller des Netzteils. Ich denke, dass das was mit der Ladezeit zu tun hat, wenn weniger Spannung, dann länger???
    Ich werde mir jetzt das Teil bestellen. Wens interessiert: http://www.dnt.de/index.php?dir=details&pid=60034&cat=mp3-zub&m_id=mp3-zub&h_curr=

    Das Netzteil ist hier jedoch nur in der 500 mA Variante abgebildet. Lt. Auskunft, wird das Teil jedoch neu nur noch in der 1.0 A Variante gefertigt und geliefert.

    Gruß

    guehart
     
    guehart, 09.02.2006
  9. firstsoulwinner

    firstsoulwinnerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ich klinke mich mal in diesen etwas älteren Threat ein.
    Ich suche ein Netzteil für den neuen iPod Nano, also den 4g. Hat jemand ein günstiges und funktionstüchtiges Netzteil, welches er mit empfehlen könnte?

    Danke schon mal!
     
    firstsoulwinner, 20.05.2009
  10. snoop69

    snoop69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Ich habe das hier mit verschiedenen iPods und dem iPhone in Verwendung, mit einem neuen Nano allerdings nicht. Mit den Shuffles, dem Classic und dem iPhone funktioniert das Teil jedenfalls anstandslos.
     
    snoop69, 20.05.2009
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzteil ipod nano
  1. onkel schoffo

    iPod Hi-Fi Netzteil

    onkel schoffo, 24.09.2008, im Forum: iPod
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    966
    onkel schoffo
    24.09.2008
  2. maccoX
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    543
  3. MJSchuelke
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    408
    MJSchuelke
    23.12.2007
  4. keeney
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.099
  5. stadtkind
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    499
    stadtkind
    20.08.2006