Netzlaufwerk verbinden

  1. maeck

    maeck Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben einen Windows2003Server und ich würde mich gerne mit meinem MacBookPro auf die Netzlaufwerke verbinden.

    Wenn ich das über SMB versuche, dann wird das Laufwerk zwar gemountet, aber es ist leer, wie als wenn keine Daten in dem Ordner wären.
    Kann es daran liegen, dass das Netzlaufwerk im NTFS-Format ist?

    Was kann ich tun um auf die Daten zugreifen zu können?
     
    maeck, 18.04.2006
  2. MooseATcargal

    MooseATcargalMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Das hat nix mit irgendeinem Dateiformat sondern mit den Rechten zu tun.
     
    MooseATcargal, 18.04.2006
  3. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Es sollte doch so funktionieren:

    smb://Win-Bnutzer:Win-Passwort@IP-Adresse-Win-Rechner/Freigabename-Win-Verzeichnis

    Alternativ zu IP-Adresse-Win-Rechner kannst Du auch den Rechnernamen angeben.

    Siehe auch: http://www.baumweb.de/help-center/help-center.html
     
    HäckMäc_2, 18.04.2006
  4. maeck

    maeck Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnellen Antworten.
    Ich habe die Art "smb://Win-Bnutzer:Win-Passwort@IP-Adresse-Win-Rechner/Freigabename-Win-Verzeichnis" schon ausprobiert und er mountet mir dann auch das Verzeichnis, aber es ist leider leer, obwohl es das eigentlich nicht ist.
    Die Rechte für den Benutzer sind definitiv richtig gesetzt, denn wenn ich mich von einem WinXP-Rechner drauf verbinde, dann funktioniert es auch.

    Nach einigem rumprobieren, habe ich eine Freigabe angelegt, wo JEDER Rechte drauf hat und darauf kann ich mich verbinden und auch alle Dateien sehen.
    Aber warum geht das nicht, wenn ich mich mit meinem Usernamen vorname.nachname auf die Freigabe verbinde?

    ich habe folgendes probiert "smb://vorname.nachname:meinpassword@IP-Adresse-Win-Rechner/Freigabename-Win-Verzeichnis"
     
    maeck, 18.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzlaufwerk verbinden
  1. SailMania
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    395
    markusepe
    27.01.2014
  2. papcom
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.309
  3. soundslikefish
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.949
  4. lexer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    803
  5. guntherg
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.249
    guntherg
    21.10.2009