nette kleine geschichte um ein verschwundenes office paket

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von vinaverita, 21.01.2003.

  1. vinaverita

    vinaverita Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    hi,
    ich möchte mal eine Geschichte erzählen, die mir vor langer Zeit mit meinem
    Mac passiert ist.
    1998 kaufte ich meinen beigen Powermac bei Gravis. Das eigentliche Office-Paket, das es im Bundle mit dazu geben sollte, wollte ich aber garnicht. So erhielt ich meinen Mac mit bereits installiertem Office - Paket ohne dazugehörige Seriennummer. Naja, das störte mich ja nicht wirklich :).
    Nun hatte mein nagelneuer Rechner ein Softwarefehler. Für mich, grade mal 2 Wochen in Besitz meines Macs stellte das ein Problem dar, und da ich noch Garantie hatte...auf zu Gravis.
    Ich erhielt meinen Rechner wieder, allerdings ohne das Office-Paket.
    Zu einer Zeit ohne Internet eine echt dämliche Sache, zumal ich auch keinen Brenner besaß und somit keine Sicherung besaß.
    Neugierig guckte ich den Inhalt meiner Betriebssoftware (damals noch 8.5) an, natürlich war dort kein Office zu finden.
    2-3 Wochen später packte mich das Mac-Fieber. Wiederholt legte ich die Betriebssoftware ein und durchstöberte die mitgelieferten Tools und Programme.
    Unter anderem erweckte ein Programm zum anlegen einer virtuellen Festplatte meine Neugierde. Ich probierte es mal aus. Nun war diese einmal angelegt, da muss man sie ja auch mal testen. Ich dachte...hmm, installier doch einfach nochmal dein System darauf. Dabei entdeckte ich, dass man folgendes aktivieren konnte: Computer auf Urzustand wiederherstellen.
    Das tat ich dann auch, und meine Augen wurden gross. Siehe da..das Office - Paket :-D
    Schwupps rüberkopiert auf HD, getestet, lief...und ich war mächtig stolz auf mich :)
     
  2. Diese Aha-Erlebnisse kennen wir wohl alle. Sie hören auch nie so richtig auf, oder? Mir als Switcher sind da auch schon lustige Dinge passiert.

    Grüße

    Gomiaf
     
  3. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    nett :D,

    und was lehrt uns die geschicht, verschwundne office gibt es nich :D

    @gomiaf, künstleriche freu(i)heit :)

    viele grüsse, appel :D
     
  4.  

    Ouh, eine virtuelle Ohrfeige... :D

    Nur weiter, mein kleiner Poet... :)
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.271
    Zustimmungen:
    866
    Das ist so unfair, ich hab mir zu meinen Macs Office immer dazukaufen müssen, erst Office 3 (oder 2, weiß nicht mehr) für meinen LC II dann Office 98 für meinen PMac 7300 und jetzt auch noch Office v. X für meinen G4... und mir hat nie jemand ein Office-Paket hinterhergeschmissen :(

    PS @ vinaverita: Coole Homepage clap
     
  6. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Dann nimmst Du im Sommer den weißen G5-Riesen und ein white Box Office dazu ;)
     
  7.  

    Den wird es im Sommer definitiv noch nicht geben.
     
  8. vinaverita

    vinaverita Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    danke d'espice für dein lob zu meiner hp..
    :)
     
  9. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.271
    Zustimmungen:
    866
     
    Wäre schön... nur glaub ich nicht, dass meine finanzielle Situation dies zulassen wird, wenn neuer Tower dann allerhöchstens Ende des Jahres. Vielleicht schafft es MS auch bis dahin eine neue Office-Version rauszubringen die mal zur Abwechslung STABIL läuft, das wär doch mal ne neue Idee... :mad:
     
Die Seite wird geladen...