netstat mit Prozessanzeige ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von mcfeir, 12.03.2008.

  1. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Wenn ich mir im Terminal mit netstat die geöffneten Ports anzeigen lasse, dann habe ich, wenn ich das richtig sehe, nicht die Möglichkeit mir auch den Prozess bzw. die Anwendung zeigen zu lassen, die den jeweiligen Port öffnet. Unter aktuellen Windows-Systemen geht das mit dem netstat-Befehl netstat -ano, wobei der Parameter -o verantwortlich dafür ist, mir die Prozesse anzeigen zu lassen. Unter Windows gibt es auch das (ehemalig) Sysinternals Tool TCPView, welches das Ganze unter einer grafischen Oberfläche anzeigt.

    Wie sieht das unter Mac OS X 10.5 aus ? Habe ich da einen Parameter bei netstat übersehen oder gibt es vielleicht ein Tool, das vergleichbar mit TCPView wäre ?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.516
    Zustimmungen:
    4.308
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    lsof -i4
    bzw -i6 für ipv6

    p.s. für alle prozesse von allen usern gehört noch ein sudo davor...
     
  3. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Das ist die Lösung. Danke :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - netstat Prozessanzeige
  1. Naphaneal
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    10.189

Diese Seite empfehlen