Netscape 4.79 tut nicht unter Classic und Airport

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von qunfus, 01.04.2005.

  1. qunfus

    qunfus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Folgendes Problem:

    Netscape 4.79 läuft unter Classic und OS 10.3.7 auf einem TiBook und auf einem Lombard. Es funktioniert auf beiden gut, sofern es über das interne Modem, ein externes USB-ISDN-Modem oder Ethernet bedient wird.
    Wenn die Internetverbindung über Airport besteht, dann tut sich auf beiden Geräten gar nichts außer Fehlermeldungen.
    (Kein Network-Socket, kann Server nicht finden - das gleiche, wie wenn man ohne Verbindung versucht Mails zu holen oder Seiten aufzurufen)
    Safari arbeitet wie gewohnt.

    Woran kanns liegen?


    P.S: Ich weiß wohl, wie veraltet NS 4.79 ist, aber es ist halt als Mailprogramm mindestens eine Weile noch nötig.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Lade dir doch >hier< mal eine Aktelle Version das mail Programm ist auch weiterhin dabei.
    Einen versuch ist es doch wert. :)
     
  3. qunfus

    qunfus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    ... durchaus nicht unbekannt, daß es neuere Browser gibt

    doch ich möchte einfach, daß 4.79 funktioniert - daher meine Frage
     
  4. spirigwi

    spirigwi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Gratuliere KungFu!
    hat nämlich nicht bemerkt dass er dir damit den schlechtesten Rat gibt, durch die Neue Version werden nämlich deine bisher einfach lokalisierten mails des Preference-Ordners in einen Mozilla.....Urwald im wahrsten Sinn des Wortes versteckt gehalten und du wirst Jahre brauchen bis sie wieder findest auf Platte

    hast du richtig erkannt: durch die Einfachheit Netscape 4.5 -4.7 hat man zusätzlich noch von den meisten unerkannte Zugriffe via AppleSkripts im Zusammenhang mit OSAX Sändis additions besonders, welche in späteren Versionen gnadenlos zugeschüttet wurden

    Bravo qunfus bleib dir treu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen