Netgear und Powerbook

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Skyman, 20.03.2008.

  1. Skyman

    Skyman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2008
    Netgear und MacBookPro

    Hallo ihr,

    eins mal vorweg, mit Routern, LAN ect. kenne ich mich absolut nicht aus. Fragt mich Sachen über HTML und Co. dann bin ich euer Mann, aber vom Rest keinen Plan. Also ich will mein MacBookPro so einrichten, dass ich per Funk Internet zu meinem Modem habe. War nun beim Saturn und hab dem die Sachlage erklärt und nun hat er mir dieses Teil namens Netgear Wireless-G 54 Router mitgegeben.

    So nachdem ich die CD eingelegt habe, habe ich mir die TXT für Mac User durchgelesen:

    ----------
    ----------
    ...An extension is available for the Macintosh that allows Joliet format CD-ROMs to be read correctly. The Joliet Volume Access extension, written by Thomas Tempelmann, can be obtained at

    http://www.tempel.org/joliet/

    Please download this extension and place it in the Extensions folder within your System Folder, then reboot your Macintosh. Then you will be able to correctly read the file names on this CD.
    -----------
    -----------

    Aber auf dieser Seite wird darauf hingewiesen das es unter Mac OS X nicht läuft.
    Der meint ich müsste dann über die Apple-Seite verkehren.

    Kenn mich null aus, bitte um Hilfe.
     
  2. misc

    misc Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    19.02.2004
    schliess das Teil via netzwerkkabel an deinen Rechner an und gib die Adresse 192.168.0.1 ein. Was passiert???


    Grüße

    misc
     
  3. eMac_man

    eMac_man Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Also, so wie ich das hier sehe, ist diese Extension für das "klassische" Mac OS (sprich: z.B. OS9).
    Den Router müsstest Du unter OSX eigentlich ganz normal mit dem Webinterface ansprechen können. Die entsprechende IP dazu findest Du in der Dokumentation.
    Gruss
    der eMac_man
     
  4. misc

    misc Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    19.02.2004
    sorry,

    dein rechner muss natürlich eine Adresse im gleichen Netzsegment haben z.b. 192.168.0.4


    misc
     
  5. Skyman

    Skyman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2008
    Ich dreh noch durch. Gibts irgendwie ne Möglichkeit die installations CD normal zu Starten? Denke das wäre am Einfachsten. Hab nun mit der IP ne Verbindung zu Netgear gemacht. Hab Admin und Passwort eingegeben und dann bin ich zu nem Anmeldeverfahren gekommen. Aber irendwie funzt. dies nicht ganz. Beim übernehmen hängt sich der ganze Dreck auf. Ich arbeite schon auf Reserve-Nerven ...
     
  6. misc

    misc Mitglied

    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Willkommen bei Netgear,

    habe leider ähnliche Erfahrungen gemacht. Bring das Gerät wieder zurück, bedanke dich artig für die kompetente Beratung....

    Hab mir für mein Büro einen Linksys Router geholt und im zweiten Büro steht ein D-Link Router.

    Grundsätzlich wenn Du IPs o.ä. änderst musst Du den Router auch auf der neuen IP ansprechen. Ein Refresh im Browser hilft da nicht.

    Am besten Reset-Knopf drücken (hinter am Router irgenwo ein kl. Loch)

    Der Router sollte dann unter der Adresse 192.168.0.1 erreichbar sein.
    Dein Mac muss eine Adresse im Bereich 192.168.0.2 bis 192.168.0.254 haben
    Andere Geräte sollten erstmal nicht angeschlossen sein. Auch Internet nicht.
    Adresse des Routers in Safari eingeben, anmelden ... das ging ja schon.
    Wenn Du jetzt am Netgear Änderungen vornimmst kann es durchaus sein, das er Augenscheinlich nicht mehr reagiert ... einen Moment warten (braucht ziemlich lange für den Reset) und dann die Adresse des Routers in Safari noch mal eingeben. Dann solltest Du wieder auf der Startseite sein.
    Teilweise musste ich mich sogar wieder neu anmelden.

    Wie gesagt sch...ß Gerät,besser einen anderen kaufen.

    Achso meiner hat übrigens regelmässig das WLAN gekappt, so das nur noch Stecker ziehen half.

    Grüße

    misc
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Forum Datum
Kein WLAN mit PowerBook G4 Netzwerk-Hardware 03.05.2010
Lucent Orinoco Gold Wlan mit Powerbook G3 Netzwerk-Hardware 08.01.2010
Powerbook kann WLAN von TC nicht finden Netzwerk-Hardware 09.12.2009
WLAN Probleme: PowerBook G4 Titanium Netzwerk-Hardware 14.11.2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.